Dragons

AMIGO - Kartenspiel

Andrew Looney

(1)
Spielwaren
Spielwaren
6,59
6,59
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Weitere Formate

Beschreibung

Im Tal der Sieben Drachen herrscht Aufregung. Geheime Ziel-Karten und deren Farbe bestimmen für die Spielenden den weiteren Weg. Nur wer es schafft, sieben Drachen seiner Ziel-Farbe in einer Reihe zu vereinen gewinnt diesen spannenden Wettlauf gegen die Zeit und gegen seine Mitstreiter. Aber Achtung vor ungewollten Aktionskarten der Mitspielenden - schnell kann sich im Laufe der Partie die Zielfarbe ändern. Je unauffälliger man auf das Ziel hinarbeitet, desto höher sind die Chancen zu gewinnen!

Für 2 - 5 Spielende ab 8 Jahren. Spieldauer: 20 Minuten.

Produktdetails

Altersempfehlung 8 - 99 Jahr(e)
Warnhinweis Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet. Beaufsichtigung durch Erwachsene empfohlen.
Erscheinungsdatum 01.09.2012
Sprache Deutsch
EAN 4007396029338
Genre Gesellschaftsspiel
Hersteller Amigo Spiel + Freizeit GmbH
Spieleranzahl 2 - 5
Maße (L/B/H) 11,3/2,2/12,3 cm
Gewicht 373 g
Illustrator Larry Elmore
Verkaufsrang 13711

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

Spielmechanik gut, optik naja
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 10.12.2018

Dragons ist ein Kartenspiel mit klassischer Dominomechanik, sprich Karten müssen immer so angelegt werden, dass mindestens eine Farbe übereinstimmt. Gewonnen hat, wer als erster 7 Karten seiner Farbe aneinandergrenzend anlegen konnte. Was das ganze aber taktisch komplexer macht sind die Aktionskarten, bei denen man zb die eigen... Dragons ist ein Kartenspiel mit klassischer Dominomechanik, sprich Karten müssen immer so angelegt werden, dass mindestens eine Farbe übereinstimmt. Gewonnen hat, wer als erster 7 Karten seiner Farbe aneinandergrenzend anlegen konnte. Was das ganze aber taktisch komplexer macht sind die Aktionskarten, bei denen man zb die eigene Farbe tauscht oder seine Handkarten weitergibt. Legt man so an, dass zwei Farben oder mehr übereinstimmen kriegt man mehr Karten auf die Hand. Taktisch gibt das mehr her als erwartet, man spielt auch gerne mehrere Runden hintereinander weil es spannend ist, was allerdings enttäuscht ist die Optik. Die Darstellung der Drachen ist naürlich Geschmackssache, aber dass zb die Gelbe Aktionskarte pixelig ist, ist schon eher peinlich. Die Bikinifrau am grünen Drachen ist im Jahr 2018 vielleicht auch nicht mehr ganz Zeitgemäß.. Wer kurzsichtig ist und auf die Brille verzichtet sieht aber hübsche Farbkacheln am tisch ;) In Summe ein kurzweiliges Spiel mit einfachen Regeln.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3