Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Ukulele für Dummies

(1)
Sie ist klein, handlich und unkompliziert. Wenn auch Sie dem Charme der Ukulele erlegen sind, ist dieses Buch genau das richtige für Sie. Alistair Wood zeigt Ihnen, wie Sie auch ohne Vorkenntnisse schnell Erfolge hören können, gibt aber auch fortgeschrittenen Spielern zahlreiche Tipps zur Verbesserung ihres Spiels. Sie lernen, wie Sie Ihrer Ukulele neben den typisch hawaiianischen Klängen auch rockige, jazzige oder bluesige Töne entlocken können, hier ist - vom AC/DC-Fan bis zum Klassik-Liebhaber - für jeden etwas dabei. Einfache Schritt-für-Schritt-Anleitungen und die beiliegende CD mit Hörbeispielen machen es einfacher denn je, die verschiedenen Techniken der Ukulele zu erlernen. Darüber hinaus erfahren Sie alles, was Sie sonst noch über das Instrument wissen müssen: vom Kauf bis zur richtigen Pflege. Musik soll Spaß machen - und der ist mit der Ukulele garantiert. Legen Sie los!
Portrait
Alistair Wood ist Ukulelespieler, Arrangeur und Betreiber der Webseite ukulelehunt.com, eine der populärsten Ukulele-Webseiten im Netz.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 338
Erscheinungsdatum 11.10.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-527-70905-2
Reihe für Dummies
Verlag Wiley-VCH
Maße (L/B/H) 24,2/17,9/2,3 cm
Gewicht 621 g
Abbildungen schwarzweisse Fotos, Musiknoten
Auflage 1. Auflage
Übersetzer Oliver Fehn
Verkaufsrang 26.156
Buch (Taschenbuch)
19,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Paperbackausführung in miserabler Ausführung
von einer Kundin/einem Kunden aus Weyhe am 28.08.2017

Als Übungsbuch muss man ja ein paarmal vor und zurückblättern....aber schon haben sich die Seiten in eine Loseblattsammlung verwandelt. Das ist ja nicht der Sinn eines Übungsbuches. Man sollte den Verlag missachten.