Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Schrottroboter, Pappkühe & Co.

Geniales aus Müll basteln & bauen

Riesenroboter Werner, Tim Tausendfüßler, Paula Pinguin und viele andere genial witzige und leicht nachzumachende Bastelideen vertreiben jede Langeweile. Die dänische Künstlerin Annika Oyrabø zeigt, was man aus Müll für wundersame Dinge zaubern kann.

Horror-Harry und Ramsch-Rosi, die Wilde Hilde und Cowboy Kenny – das sind nur vier von 60 ungewöhnlichen Ideen aus diesem Bastelbuch, das Kinder dazu anregt, selbst auszuprobieren, was man aus dem, was im Haushalt übrig bleibt, machen kann. Denn ob Schrottroboter, lustige Tiere, Weihnachtsschmuck, bunte Masken, verrückte Fahrzeuge, originelle Geschenke - alles ist aus Dingen gebastelt, die sonst im Müll landen und die garantiert zu Hause vorhanden sind: Konservendosen, Milchtüten, Geschenkpapier, Plastikflaschen, Eierkartons, Klopapierrollen, Obstnetzen, Pappkartons, Kabelresten und vieles mehr. Die präzisen Anleitungen machen das Basteln kinderleicht und ein Einleitungsteil erklärt, welche Bastelwerkzeuge man braucht und wie man sie am besten benutzt. Ein buntes Bastel- und Erfinderbuch für Verpackungskünstler, Papierakrobaten und Recycling-Helden.
Rezension
"Eine Fundgrube für alle, die kein teures Bastelmaterial besorgen möchten." BuchMarkt Spezial Junge Zielgruppe "Statt Hausmüll einfach wegzuschmeißen, liefert die Autorin superkreative Bastelideen für Geschöpfe, die den Bastler schließlich mit riesigen Glupschaugen anglotzen. Spitzenmäßige Geburtstagsgeschenke - oder auch was fürs eigene Kinderzimmer. Dazu gibt es viele Tipps und Hintergrundinformationen." Kölner Stadt-Anzeiger "Viele genial witzige und leicht nachzumachende Bastelideen vertreiben euch garantiert jede Langweile." SÜDKURIER "Die dänische Künstlerin zeigt, was man aus Müll für wundersame Dinge basteln kann." Express Sonntag Köln/Bonn "Lustige Tiere, verrückte Fahrzeuge, schrottige Roboter, wundersame Geschenke - die dänische Künstlerin Annika Oyrabø zeigt Kindern, wie aus Müll zauberhafte Dinge entstehen. Alles kinderleicht, denn es gibt genaue Anleitungen (...)." Badische Zeitung "Schritt für Schritt zeigt Autorin Annika Oyrabø, welch wunderbare Kunstwerke ihr aus alten Konservendosen, Flaschendeckeln und Eierkartons bauen könnt. Vor allem für die Jüngeren unter euch ist dieses Buch eine super Fundgrube - oder besser gesagt: ein toller Schatz!" GEOlino
Portrait
Annika Oyrabø, geb. 1977, studierte Illustration in Kopenhagen und Hamburg. Seit 2007 arbeitet sie als freie Illustratorin und bietet Bastelworkshops für Kinder an, in denen sie mit Recycling-Materialien arbeitet. Bei Beltz & Gelberg erschienen von ihr bisher die Bücher "Schrottroboter, Pappkühe & Co." sowie die Bände "Schneiden und Falten", "Drucken und Stempeln", "Sachen sammeln und Figuren basteln" sowie "Malen und Zeichnen" aus der Reihe "Alles natürlich selbst gebastelt".
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 144
Altersempfehlung 8 - 10
Erscheinungsdatum 24.03.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-407-82022-8
Verlag Julius Beltz GmbH & Co. KG
Maße (L/B/H) 28,2/21,7/1,7 cm
Gewicht 761 g
Abbildungen Durchgehend vierfarbig bebildert
Auflage 2. Auflage
Illustrator Annika Oyrabø
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
17,95
17,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.