Meine Filiale

Die Ermordung einer Butterblume

Gesammelte Erzählungen

Fischer Klassik Band 90459

Alfred Döblin

(1)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,99
10,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

10,99 €

Accordion öffnen

eBook

ab 2,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Erzählen als Experiment

Als »Miniatur-Meisterwerke des Expressionismus« und »moderne Märchen« hat man Döblins frühe Erzählungen bezeichnet. Am berühmtesten wurde seine Erzählung ›Die Ermordung einer Butterblume‹, die bis heute neben Schnitzlers ›Leutnant Gustl‹ oder Kafkas ›Urteil‹ als einer der Schlüsseltexte der Moderne gilt. Diese Neuedition enthält sämtliche Texte der zu Döblins Lebzeiten publizierten Erzählungsbände, außerdem eine umfangreiche Auswahl einzelner Erzählungen aus den Jahren 1896 bis 1953. Zu entdecken sind dabei einige der schönsten und experimentierfreudigsten Prosatexte der deutschen Literatur, die völlig zu Unrecht im Schatten von ›Berlin Alexanderplatz‹ stehen.

Mit einem Nachwort von Heinz Drügh und Christian Metz

Die Neuauflagen im Fischer-Verlag sind der beste Start ins neue Döblin-Zeitalter. Unbedingt empfehlenswert! Ragan Tanger rezensionen.org 20130211

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 656
Erscheinungsdatum 17.01.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-90459-4
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 19,3/13,1/4 cm
Gewicht 491 g
Auflage 2. Auflage, Neuausgabe
Verkaufsrang 59452

Weitere Bände von Fischer Klassik

Buchhändler-Empfehlungen

Ulrike Kaiser, Thalia-Buchhandlung Mülheim Rhein-Ruhr-Zentrum

Den meisten ist Döblin durch seinen Roman "Berlin Alexanderplatz" bekannt, doch seine Erzählungen-allen voran die titelgebende-sind einfach großartig! Für alle, die neugierig sind.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0