Meine Filiale

Lektüreschlüssel zu Otfried Preußler: Krabat

Reclams Universal-Bibliothek Band 15425

Winfried Freund, Walburga Freund-Spork

Schulbuch (Taschenbuch)
Schulbuch (Taschenbuch)
4,00
4,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Beschreibung

Der Lektüreschlüssel erschließt Otfried Preußlers »Krabat«. Um eine Interpretation als Zentrum gruppieren sich 10 wichtige Verständniszugänge:
* Erstinformation zum Werk
* Inhaltsangabe
* Personen (Konstellationen)
* Werk-Aufbau (Strukturskizze)
* Wortkommentar
* Interpretation
* Autor und Zeit
* Rezeption
* »Checkliste« zur Verständniskontrolle
* Lektüretipps mit Filmempfehlungen
* Raum für Notizen

Als er Lehrling in der unheimlichen Mühle am Koselbruch wird, ahnt Krabat nicht, worauf er sich einlässt: Statt dem Müllerhandwerk, verschreibt er sich der schwarzen Kunst des Meisters, für dessen Weiterleben alljährlich ein Geselle in der Neujahrsnacht sterben muss. Doch Krabat beginnt zu kämpfen. Otfried Preußler erzählt in seinem berühmten Roman von den Versuchungen der Macht – und wie das Böse mithilfe von Liebe und Freundschaft überwunden werden kann.

Otfried Preußler, geb. am 20. Oktober 1923 in Reichenberg/Böhmen, kam nach dem Krieg und fünf Jahren hinter sowjetischem Stacheldraht nach Oberbayern. Er lebte mit seiner Familie in der Nähe von Rosenheim, war bis 1970 Volksschullehrer und widmete sich seither ausschließlich seiner literarischen Arbeit. Sich selbst mit Vorliebe als Geschichtenerzähler bezeichnend, gilt er heute als einer der namhaftesten und erfolgreichsten Autoren Deutschlands. Preußlers Kinder- und Jugendbücher haben inzwischen eine Gesamtauflage von über 40 Millionen Exemplaren erreicht und liegen in rund 260 fremdsprachigen Übersetzungen vor, seine Bühnenstücke zählen zu den meistgespielten Werken des zeitgenössischen Kindertheaters. Er starb am 18.02.2013 in Prien am Chiemsee.

Winfried Freund ist Professor für Neuere deutsche Literatur an der Universität Paderborn und hat zahlreiche Lektüreschlüssel und Interpretationen veröffentlicht.

Walburga Freund-Spork, absolvierte Studien der Germanistik und Geschichte an der Universität Münster. Sie ist Realschullehrerin, Fachleiterin für das Fach Deutsch Sekundarstufe I, Mitautorin des Lehrplans Deutsch für die Sekundarstufe I (NRW), Referentin für Fort- und Weiterbildung bei der Bezirksregierung Detmold und stellv. Seminarleiterin am Studienseminar Sek. I in Paderborn.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 57
Erscheinungsdatum 15.11.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-015425-0
Verlag Reclam, Philipp
Maße (L/B/H) 14,7/9,5/1 cm
Gewicht 36 g
Abbildungen 1 Abbildungen
Unterrichtsfächer Deutsch

Weitere Bände von Reclams Universal-Bibliothek

mehr

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0