Meine Filiale

Männergefühle

Was denken Männer, wenn sie nichts sagen?

Stephan Bartels, Till Raether

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

8,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

7,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Haben Männer Gefühle, und wenn ja, wie viele?

Was meinen Männer, wenn sie donnerstags ihr Auto waschen? Was denken sie, wenn sie nichts sagen? Was machen sie, wenn sie alleine sind? Was verbirgt sich hinter ihrer schlechten Laune? Warum richten Frauen ein und Männer wohnen nur? Und warum sind Männer manchmal die besseren Frauen?

Endlich führen Stephan Bartels und Till Raether Frauen (und Männer) an die geheimen Orte, an denen die männlichen Gefühle Zuhause sind. Sie lassen alle Hüllen fallen und nehmen kein Blatt vor den Mund, wenn sie über das sprechen, was alle Frauen brennend interessiert: über das geheime Gefühlsleben des männlichen Geschlechts!

Ein Männerversteher-Buch für sämtliche Geschlechter - und ein großer Spaß mit erhellenden Erkenntnissen!

Stephan Bartels, geboren 1967 in Hamburg, studierte zunächst fürs Lehramt, arbeitete nebenbei in Nachtschicht bei der Post und brillierte im Mittelfeld diverser Bezirksligavereine. 1996 machte er in der Henri-Nannen-Schule eine Ausbildung zum Journalisten. 1998 war er Redakteur bei der Zeitschrift "Brigitte". Seit einigen Jahren macht er als freier Autor Porträts und Reisegeschichten für diverse Magazine, außerdem schreibt er über Musik, Krimis, Fußball und Psychothemen.

Till Raether wurde 1969 in Koblenz geboren und wuchs in Berlin auf. Nach der Journalistenschule ging er ein Jahr nach Seattle, bevor er 1989 als Praktikant bei »Brigitte« anfing. Im vergangenen Jahr hörte er dort als stellvertretender Chefredakteur auf, um häufiger tagsüber einkaufen zu können und seinen ersten Roman fertigzuschreiben, der aus seinen Kolumnen hervorgegangen ist. Till Raether lebt mit Frau und Kind in Hamburg.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 272
Erscheinungsdatum 23.08.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-19239-7
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 18,8/12,5/1,7 cm
Gewicht 208 g
Auflage 1. Auflage

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0