Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

SMS, die man besser nicht geschickt hätte

Die besten SMS der legendären Website www.textsfromlastnight.com

160 Zeichen können eine Liebe bekunden, die letzte Nacht beschreiben oder eine Freundschaft zerstören. Doch richtig amüsant wird es, wenn Alkohol im Spiel ist. Da passiert es dann schon mal, dass am nächsten Morgen eine SMS wie „Ich bin froh, dass du mir dieses Tattoo mit dem fliegenden Penis ausgeredet hast” auf dem Display steht.

Ben Bator und Lauren Leto sind die Gründer der beliebten Website www.textsfromlastnight.com, die bereits mehr als 50 Millionen Besucher hatte. Für dieses Buch haben sie die lustigsten, schlimmsten und seltsamsten SMS gesammelt und zusammengestellt.
Portrait
BEN BATOR und LAUREN LETO gründeten 2009 eine eigene Website. Seitdem hatte www.textsfromlastnight.com mehr als 50 Millionen Besucher.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 176
Erscheinungsdatum 10.08.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86883-255-6
Verlag Riva Verlag
Maße (L/B/H) 18,8/12,3/2 cm
Gewicht 197 g
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Carina Krück, Thalia-Buchhandlung Cloppenburg

Bei nicht wenigen dieser SMS, ist man froh, sie nicht selbst geschrieben zu haben. Schmunzeln fällt dadurch allerdings sehr viel leichter. Ein nettes Buch für Zwischendurch.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
0
3
0
0
0

Halten Sie ein Taschentuch bereit....
von einer Kundin/einem Kunden am 11.11.2012

Vielleicht ist es auch Ihnen schon einmal passiert, dass Sie nach einer langen, lustigen Nacht eine Nachricht erhalten haben die kein Mensch versteht?? Oder kennen Sie das Gefühl, wenn man am nächsten Tag vielleicht die einen oder anderen Lüken findet im Gedächtnis? Ben Bator und Lauren Leto haben eine Website gegründet, au... Vielleicht ist es auch Ihnen schon einmal passiert, dass Sie nach einer langen, lustigen Nacht eine Nachricht erhalten haben die kein Mensch versteht?? Oder kennen Sie das Gefühl, wenn man am nächsten Tag vielleicht die einen oder anderen Lüken findet im Gedächtnis? Ben Bator und Lauren Leto haben eine Website gegründet, auf der man die sogenannten „SMS von gestern Nacht“ veröffentlichen kann. Ob erhalten oder selbst gesendet, im Buch sind die besten, schlimmsten und merkwürdigsten Nachrichten zusammengestellt. Gönnen auch Sie ihrem Lachmuskel mal eine Abwechslung! :)

Angriff auf die Lachmuskeln
von einer Kundin/einem Kunden am 08.08.2012

Kein Auge bleibt trocken, wenn die Autoren Ben Bator und Lauren Leto auf ihre Sprüche-Schatzkiste zurückgreifen. Die beiden stellen seit einigen Jahren eine Plattform zur Verfügung, auf der Besucher "Texte der letzten Nacht" hinterlassen können, also SMS, die sie entweder erhalten oder geschrieben haben, die die vergangene Nacht... Kein Auge bleibt trocken, wenn die Autoren Ben Bator und Lauren Leto auf ihre Sprüche-Schatzkiste zurückgreifen. Die beiden stellen seit einigen Jahren eine Plattform zur Verfügung, auf der Besucher "Texte der letzten Nacht" hinterlassen können, also SMS, die sie entweder erhalten oder geschrieben haben, die die vergangene Nacht betreffen. Und da gehts natürlich rund, nicht nur, weil viele SMS im Halbschlaf verfasst wurden, sondern auch weil ein Kater sich beim Füllen von Erinnerungslücken nicht als besonders hilfreich erweist.