Warenkorb
 

Meine Beichte

(1)
In fortgeschrittenem Alter gelangt Tolstoi zu grundlegenden, sein Leben und Denken umwälzenden Einsichten. Er legt sie nieder in seiner bedeutendsten Bekenntnisschrift, erschienen 1882. Wie gibt man seinem dem Tod verfallenen Leben einen wahrhaftigen Sinn, fragt er darin. Seine Abkehr vom »Scheinleben« und Hinwendung zum Glauben sind kein Lippenbekenntnis – aus der tiefen Erkenntnis ergeben sich bittere Folgen für den großen Literaten und Moralisten. Wer den Autor von »Krieg und Frieden« und »Anna Karenina« verstehen möchte, sollte »Meine Beichte« lesen.
Portrait
Leo Tolstoi, geboren 1828 in Jasnaja Poljana, war einer der berühmtesten Schriftsteller seiner Zeit. Zu den Höhepunkten seines Schaffens zählen die großen Romane der Weltliteratur Krieg und Frieden sowie Anna Karenina. Tolstoj starb 1910 in Astapowo.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 128
Erscheinungsdatum 30.06.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86647-878-7
Verlag Anaconda
Maße (L/B/H) 19,3/12,8/1,7 cm
Gewicht 195 g
Verkaufsrang 55.996
Buch (gebundene Ausgabe)
3,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Gutes Buch, super
von einer Kundin/einem Kunden aus Aulendorf am 23.09.2013

Sehr interessantes Buch, gute Übersetzung, passender Buch-Format, die Fassung des Buches ist super. Gute Gestaltung von Buch-Design. Das Foto des Autors ist sehr wichtig. Man weis über wen man liest.