Meine Filiale

Der Mond ist aufgegangen

Gedichte und Lieder

Große Klassiker zum kleinen Preis Band 141

Matthias Claudius

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
3,95
3,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Erscheint demnächst (Nachdruck) Versandkostenfrei
Erscheint demnächst (Nachdruck)
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

ab 3,95 €

Accordion öffnen

eBook

ab 1,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Das "Abendlied" (Der Mond ist aufgegangen), "Ein Wiegenlied bei Mondschein zu singen" oder "Die Sternseherin Lise" sind Gedichte, die schon fast zum Volksgut geworden sind. Als einfach, berührend und innig kennt man deshalb seine Dichtkunst, doch es gibt weitaus differenziertere Töne in Claudius' Werk, es gibt auch den tieferen Ernst, das Spaßhafte und Pointierte und die Kritik. Eingeteilt in die fünf Themenkreise "Jahreszeiten und Natur", "Liebe, Ehe und Familie", "Glaube und Lebensweisheit", "Humor, Satire und Fabeln" und "Vergänglichkeit und tod" gewährt dieer Band in über 100 Gedichten einen wunderbaren Blick auf all diese Welten.

Matthias Claudius (1740–1815) machte als Redakteur und Autor die Tageszeitung des "Wandsbecker Boten" bekannt. Berühmt wurde er für seine religiös geprägte, volksliedhafte Lyrik. Am bekanntesten ist vermutlich sein Gedicht "Der Mond ist aufgegangen".

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 96
Erscheinungsdatum 30.06.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86647-871-8
Verlag Anaconda Verlag
Maße (L/B/H) 20,3/13,1/1,5 cm
Gewicht 171 g

Weitere Bände von Große Klassiker zum kleinen Preis

mehr

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2