Meine Filiale

Nebelfront

Hinterm Deich Krimi

Kommissar Christoph Johannes

Hannes Nygaard

(2)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
13,00
13,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

13,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

8,49 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Wer hasst den allseits beliebten Landarzt über den Tod hinaus so sehr, dass er dessen Grab auf unvorstellbare Weise schändet? Bevor sich erste Spuren ergeben, werden zwei Tote gefunden. Die Kultkommissare Große Jäger und Christoph Johannes aus Husum stehen vor einer schwierigen Ermittlung, die sie nicht nur in die Vergangenheit, sondern auch in seelische Abgründe führt.

Wenn die Seele Mord befiehlt. Ein Krimi, der unter die Haut geht, von Bestsellerautor Hannes Nygaard.

Hannes Nygaard ist das Pseudonym von Rainer Dissars-Nygaard. Er wurde 1949 in Hamburg geboren und hat sein halbes Leben in Schleswig-Holstein verbracht. Er studierte Betriebswirtschaft und war viele Jahre als Unternehmensberater tätig. Nach einigen Jahren in Münster/Westfalen lebt er nun auf der Insel Nordstrand (Schleswig-Holstein).

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum 04.10.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95451-026-9
Reihe Hinterm Deich Krimi 15
Verlag Emons Verlag
Maße (L/B/H) 20,5/13,6/2,2 cm
Gewicht 305 g
Verkaufsrang 63597

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
1
0

Langweilig
von einer Kundin/einem Kunden aus Bad Salzuflen am 11.12.2013
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Leider ein etwas enttäuschender Krimi von Hannes Nygaard. Alle bisherigen "Hinter'm Deich Krimis" waren äußerst lesenswert. Bei "Nebelfront" fiel es mir schwer, bis zum Ende durchzuhalten. Ich hoffe, dass der nächste Nygaard wieder besser wird.

Spannend ...
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 27.04.2013

... zwar nicht von der ersten, bis zur letzten Sekunde, aber selbst bei seinen Natur- und Figurenbeschreibungen bleibt Nygaard interessant, wie man es von ihm gewohnt ist. Und als das Buch Fahrt aufnimmt, legt man es nicht mehr weg.


  • Artikelbild-0
  • Große Jäger grinste, als die Männer um die Ecke bogen. "Moin, Klaus. Dein Niesen wirkt bei Nebel wie ein Echolot." "Spar dir deinen Kommentar", erwiderte Jürgensen. "Ich bin immer nur dann Allergiker, wenn ich zu euch an die Westküste kommen muss. Ich bete seit Jahren, dass endlich eine große Sturmflut kommt und euch wegspült." "Und Flensburg zur Insel macht?" "Zur Insel der Glückseligen."