Warenkorb
 

Alles für den Schulbedarf

Kabale und Liebe – Das Abi-Komplettpaket: Lektüre plus Interpretation.

Königs Erläuterung mit kostenlosem Hamburger Leseheft

Weitere Formate

Taschenbuch
Textausgabe der Hamburger Leseheft + Lektürehilfe von den Königs Erläuterungen.

Ideal abgestimmtes Duo: Text und Lektürehilfe verweisen aufeinander – schnelles Finden der jeweiligen Textstellen.

Lektüre plus Interpretation für nur 7,90 €! Hamburger Leseheft gibt es gratis dazu – bis zu 20 % Preisvorteil gegenüber der Einzelpreise.

- Vollständige Texte, Nachworte und Anmerkungen
- Informationen zu Leben und Werk des Autors
- Textanalysen und Interpretation
- Rezeptionsgeschichte
- Materialien und prüfungsrelevante Musteraufgaben
Portrait
Friedrich von Schiller wurde 1759 in Marbach geboren. Auf Befehl des Herzogs Karl Eugen musste der junge Schiller 1773 in die 'Militär-Pflanzschule' eintreten, wo er ab 1775 Medizin studierte; später wurde er Regimentsmedicus in Stuttgart, das er 1782 nach Arrest und Schreibverbot wegen seines Stückes 'Die Räuber' jedoch fluchtartig verließ. 1789 wurde er zum Professor der Geschichte und Philosophie in Jena ernannt, 1799 ließ er sich endgültig in Weimar nieder. Schiller starb am 9.5.1805 in Weimar.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 198
Altersempfehlung 15 - 19
Erscheinungsdatum 29.08.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8044-9806-8
Verlag C. Bange
Maße (L/B) 20/13 cm
Gewicht 228 g
Auflage 2. Auflage
Schulformen Gymnasium
Unterrichtsfächer Deutsch
Bundesländer Hamburg
Schulbuch (Taschenbuch)
Schulbuch (Taschenbuch)
7,90
7,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.