Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Fotoschule

Einfach besser fotografieren

Digitale Fotoschule

(1)
Der ideale Begleiter für Ihre Digitalkamera! Dieses Buch passt in jede Fototasche und glänzt trotzdem mit jeder Menge fotografischem Fachwissen. Es erklärt alle Fachbegriffe anschaulich und beschreibt die Kameratechnik verständlich. Auch Ihre Kreativität wird geschult. Christian Haasz, erfahrener Fotograf und Franzis-Topautor, nimmt Sie an die Hand und führt Sie durch die wichtigsten Fotosituationen.
Portrait
Christian Haasz, Jahrgang 1967, arbeitete nach dem Studium bis 1999 als Redakteur, Chef vom Dienst und stellvertretender Chefredakteur für ein Computermagazin in Augsburg. Seit 1999 ist er selbstständiger Medienschaffender. Digitale Fotos macht Christian Haasz seit Ende der 90er und setzte dabei von Anfang an konsequent auf die Möglichkeiten, die der Computer dem Digitalfotografen bietet. Der Autor hat mehrere erfolgreiche Fachbücher zu den Themen Digitalfotografie und Photoshop geschrieben und publiziert sein über Jahre erworbenes Wissen in verschiedenen Fachmagazinen. Die Fotos von Christian Haasz werden regelmäßig in der Tagespresse veröffentlicht.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Herausgeber Ulrich Dorn
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 192 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 04.05.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783645220859
Verlag Franzis Verlag
Dateigröße 68035 KB
eBook
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Das Wichtigste zum Thema Fotographie“

Philipp Röstel, Thalia-Buchhandlung Nürnberg

Das Buch gibt einen guten Überblick über die aktuelle Situation der digitalen Fotographie. Von verschiedenen technischen Modellen bis zur Bildbearbeitungen wird alles erläutert. Dabei ergibt sich zwangsläufig auch der Nachteil des Buches: An vielen Stellen kann auf die einzelnen Themen nicht tiefer eingegangen werden, was weiterführende Literatur nötig macht.

Fazit: Sehr gut als Einstieg, Rundumschlag und erste Anlaufstelle.
Das Buch gibt einen guten Überblick über die aktuelle Situation der digitalen Fotographie. Von verschiedenen technischen Modellen bis zur Bildbearbeitungen wird alles erläutert. Dabei ergibt sich zwangsläufig auch der Nachteil des Buches: An vielen Stellen kann auf die einzelnen Themen nicht tiefer eingegangen werden, was weiterführende Literatur nötig macht.

Fazit: Sehr gut als Einstieg, Rundumschlag und erste Anlaufstelle.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0