Warenkorb
 

Kreative Blitzpraxis

Rezepte für das entfesselte Blitzen

»Große Wirkung mit kleinen Blitzen« - das Motto dieses Buches

Tilo Gockel verrät Ihnen, wie Sie die unterschiedlichsten Motive mit Systemblitzen perfekt ausleuchten. Von erstaunlichen Effekten mit nur einem Blitz bis zu Multiblitz-Setups: Mit seinen Rezepten gelingen auch Ihnen beeindruckende Blitzfotos in den Bereichen
Porträt, Fashion, Makro, Food, Stilllife und Highspeed. Making-of-Fotos der Blitzaufbauten, detaillierte Lichtskizzen sowie Angaben zu allen Einstellungen helfen Ihnen dabei, auch komplexere Setups schnell nachzuvollziehen.

Ein Grundlagenkapitel und der Infoteil im Anhang machen Sie fit für den Umgang mit Blitzen und Lichtformern. Tilo Gockel hat außerdem viele Tipps und Anleitungen für
kostengünstiges Zubehör im Selbstbau zusammengetragen.
So lernen Sie mit Licht zu zaubern! Inklusive Vorwort von STROBIST David Hobby.

Aus dem Inhalt:


  • Entfesseltes Blitzen - die Grundlagen

  • Blitz frei! Porträt- und Fashionshots

  • Blitzen wie gemalt: Stilllife-, Tabletop und Produktshots

  • Wichtigste Zutat Licht: Food-Fotos

  • Das Unsichtbare zeigen: Highspeed-Blitzen

  • Blitzen minimal: Nah- und Makroaufnahmen

  • Nützliches zum Nachschlagen: Anhang

Rezension
"Fotografieren könnte so einfach sein - wäre da nicht die Sache mit dem Licht. Das kann man ändern! In diesem Praxisbuch wird das Thema Blitzlicht behutsam anhand toller Übungen erklärt." Canon Foto 201302
Portrait
Dr. Tilo Gockel ist Fotograf und Fachbuchautor. Er hat bereits in zahlreichen Zeitschriften über Fotografie und Bildbearbeitung publiziert (DOCMA, DigitalPHOTO) und mehrere Bücher geschrieben. Auf seinem Blog fotopraxis.net informiert er rund ums Thema Fotografie und gibt seine zahlreichen Tipps weiter.
Zitat
Eine mit genauen Erklärungen, Skizzen und Beispielfotos sehr anschaulich aufbereitete Anleitung für Fotografen, die nicht nur in der Welt der Naturfotografie zu Hause sind.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0


  •   Vorwort des Autors ... 8

      Vorwort von David Hobby ... 10

      1.  Grundlagen zum Blitzeinsatz ... 14

      2.  Ausrüstung oder »What's in the bag?« ... 38

      3.  Blitz frei! Porträt & Fashion ... 47

      4.  Blitzen minimal: Makroaufnahmen ... 131

      5.  Blitzen wie gemalt: Still Life und Produktfotos ... 155

      6.  Wichtigste Zutat: Licht! Food-Fotos ... 191

      7.  Das Unsichtbare zeigen -- Highspeed ... 247

      Anhang ... 269

      Index ... 294

In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 298
Erscheinungsdatum 22.11.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8362-1849-8
Reihe Rheinwerk Design
Verlag Rheinwerk Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 24,6/21,7/2,2 cm
Gewicht 1212 g
Abbildungen mit zahlreichen farbigen Abbildungen
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
39,90
39,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Auch für Einsteiger
von einer Kundin/einem Kunden aus Oftersheim am 15.12.2015

Nachdem in einem Podcast von Tilo Gockel auf dieses Buch aufmerksam wurde, habe ich gleich zugeschlagen. Ich hatte zu dem Zeitpunkt mangels Mut nur wenig Blitz-Erfahrung. Das Buch hat meine Hemmungen fallen lassen. Es fordert auf, auszuprobieren. Dazu kommt eine leicht verständliche Sprache und gute Erklärungen zu dem jewe... Nachdem in einem Podcast von Tilo Gockel auf dieses Buch aufmerksam wurde, habe ich gleich zugeschlagen. Ich hatte zu dem Zeitpunkt mangels Mut nur wenig Blitz-Erfahrung. Das Buch hat meine Hemmungen fallen lassen. Es fordert auf, auszuprobieren. Dazu kommt eine leicht verständliche Sprache und gute Erklärungen zu dem jeweiligen Setup. Somit sind auch dem Blitz-Einsteiger gelungene Ergebnisse versprochen. Eingangs wird natürlich auch auf die Physik eingegangen. Aber nur so viel wie nötig und so wenig wie möglich. Das Augenmerk liegt eindeutig auf der Praxis. Fazit: einfach loslegen.