Herausgeforderter Glaube

Zwischenrufe zu Zeitfragen

Die postmoderne Gesellschaft ist auf der Suche nach Orientierung und Werten. Hat man in den 90er Jahren noch für eine strikte Trennung von Ethik und Politik plädiert, so ist seither eine Gegenbewegung auszumachen.

Die Beiträge in diesem Buch wollen zu wichtigen Zeitfragen Antworten aus dem Glauben anbieten.

Deren Themenfelder sind
- Europa im Wandel
- Ethik, Wirtschaft und Politik
- Familie
- Jugend ist Zukunft
- Missbrauch
- Recht und Glaube
- Ökumene.

Dabei wird deutlich, dass auch im 21.Jahrhundert Religion und Glaube von großer gesellschaftlicher Relevanz sind.

Portrait

Karl Hillenbrand, Dr. theol., geboren 1950, Studium der Theologie in Freiburg und Rom, 1976 Priesterweihe, 1983 bis 1996 Regens der Würzburger Priesterseminars und, seit 1996 Generalvikar der Diözese Würzburg.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 167
Erscheinungsdatum 04.09.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-429-03541-9
Verlag Echter
Maße (L/B/H) 20,9/12,3/1,5 cm
Gewicht 214 g
Auflage 1. Auflage
Buch (Kunststoff-Einband)
9,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Herausgeforderter Glaube

Herausgeforderter Glaube

von Karl Hillenbrand
Buch (Kunststoff-Einband)
9,90
+
=
Feindliche Übernahme

Feindliche Übernahme

von Thilo Sarrazin
(15)
Buch (gebundene Ausgabe)
24,99
+
=

für

34,89

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.