Warenkorb
 

Geschafft - mein Sieg über die Tablettensucht

Ein Erfahrungsbericht

Christin hat zehn Jahre Tranquilizer genommen. Als Model führt sie ein nach außen glanzvolles Leben, verkehrt in mondänen Kreisen, in den verschiedensten Gegenden der Welt. Doch Ängste und Selbstzweifel lassen sie in eine schleichende Abhängigkeit geraten. Mit großer Offenheit erzählt die Autorin die Geschichte ihrer Tablettensucht: Mit all ihrer Einsamkeit, ihrer Scham und der Erleichterung, die die Pillen geben, und wieder der Angst bis sie sich schließlich ihre Abhängigkeit eingesteht und den entscheidenden ersten Schritt aus der Sucht wagt. Sie schafft den Entzug, findet wieder zu sich und versöhnt sich mit ihrer Geschichte.
Ein persönlicher Erfahrungsbericht, der Abhängigen wie Gefährdeten Mut macht, sich zu bekennen. Denn es gibt den Weg zurück ins Leben.

Portrait
Christin Andersen (Pseudonym), geboren 1945, war Friseurin und Dolmetscherin, lebte in der Schweiz und in Hamburg, ging mit ihrem Mann nach Südamerika, wo sie zunächst als Chefsekretärin arbeitete, bis sie 1968 als Model entdeckt wurde. Nach längerem Aufenthalt in Los Angeles lebt sie heute mit ihrer Familie in Hamburg.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 179
Erscheinungsdatum 2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89555-747-7
Verlag Dörfler Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 21,2/13,4/2 cm
Gewicht 258 g
Buch (Kunststoff-Einband)
Buch (Kunststoff-Einband)
4,95
4,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar, Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.