Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

The Longest Way

4646 Kilometer zu Fuß durch China

(3)
Mittlerweile 10 Millionen Zuschauer verfolgten Christoph Rehages Video über seinen Weg zu Fuß durch China auf YouTube und Vimeo. Zum 26. Geburtstag macht sich Christoph Rehage selbst das schönste Geschenk: Nach seinem Studium in Peking bricht er auf zu einer Wanderung, die bis ins heimatliche Bad Nenndorf führen soll. Sein Weg ist gesäumt von »Weltwundern« wie der Großen Mauer, der Terrakottaarmee und der Seidenstraße. Und doch sind es die kleinen Wunder, die seine Reise unvergesslich machen: die Hilfsbereitschaft und Neugierde der chinesischen Dorfbevölkerung, die überraschenden Begegnungen mit Mönchen und Wahrsagern, Schulkindern und Rentnern, Beamten und Prostituierten, die Freundschaft zu Lehrer Xie und seine wachsenden Gefühle für die Sichuanesin Juli, die ihn – so die schwebende Verabredung – bei seiner Ankunft in Deutschland erwarten wird…
Rezension
»Er hat es gemacht wie Forrest Gump: Christoph Rehage ist einfach gelaufen.«, 1Live Plan B Talk, 14.11.2012
Portrait
Christoph Rehage, Jahrgang 1981, verbrachte nach seinem Abitur ein Jahr in Paris, wo er unter anderem als Pommesmann bei McDonald’s und als Sicherheitsmann im Louvre arbeitete. Nach einer spontanen Wanderung durch Europa begann er, in München Sinologie zu studieren und verbrachte zwei Studienjahre in Peking, dem Ausgangspunkt seines bisher »längsten Weges« nach Hause. 2012 erschien sein Buch zur Reise unter dem Titel »The longest Way« bei Malik sowie der Bildband »China zu Fuß« bei National Geographic. Er wurde mit dem Globetrotter Reisebuchpreis und dem ITB-BuchAward ausgezeichnet.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 328 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 18.06.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783492955331
Verlag Piper ebooks
Verkaufsrang 43.305
eBook
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Elke Schröder, Thalia-Buchhandlung Dinslaken

Ein Traum kann auch zum Alptraum werden. Zum Verhängnis werden die Natur und Bürokraten;daneben Glücksmomente, die alle Schwierigkeiten verblassen lassen. Abenteuerlich, witzig! Ein Traum kann auch zum Alptraum werden. Zum Verhängnis werden die Natur und Bürokraten;daneben Glücksmomente, die alle Schwierigkeiten verblassen lassen. Abenteuerlich, witzig!

Frank Wehrmann, Thalia-Buchhandlung Peine

Mit dem Fahrrad durch China - das allein weckt Erwartungen. Rehages abwechslungsreicher, intensiver, kurzweiliger Reisebericht übertrifft sie noch. Mit dem Fahrrad durch China - das allein weckt Erwartungen. Rehages abwechslungsreicher, intensiver, kurzweiliger Reisebericht übertrifft sie noch.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

China - ganz anders erlebt
von einer Kundin/einem Kunden aus Moritzburg am 19.03.2017

Ein äußerst fesselndes Buch, daß man erst lesen sollte, wenn man schon einmal in China war. Dann wird es an vieles erinnern von dem in Cina gehört hat oder was man auf Reisen selbst erlebte. Es wird, trotz aller Unannehmlichkeiten die der Autor auch erlebte, jedoch eine große... Ein äußerst fesselndes Buch, daß man erst lesen sollte, wenn man schon einmal in China war. Dann wird es an vieles erinnern von dem in Cina gehört hat oder was man auf Reisen selbst erlebte. Es wird, trotz aller Unannehmlichkeiten die der Autor auch erlebte, jedoch eine große Abenteuerlust wecken.