Warenkorb
 

Leg cit³

Leitfaden für juristisches Zitieren

Auf der Basis etablierter Standards werden Empfehlungen zur Gestaltung der Verweise auf das rechtswissenschaftliche Schrifttum mit zahlreichen Beispielen aufbereitet. Die Zitierweise nationaler Rechtsvorschriften, supranationaler und völkerrechtlicher Rechtsquellen sowie der Rechtsprechung aller Ebenen wird detailliert dargestellt. Die Gestaltung von Verweisen auf online verfügbare Quellen wird ebenso ausführlich behandelt, wie die Erstellung von Verzeichnissen. Eine Einführung in die elektronische Literaturverwaltung rundet die Darstellung ab.

IHR PLUS zur 3. Auflage: Zusätzlich zum Buch steht Anwendern online ein kostenloses Plug-in* für die freie Literaturverwaltungs-Software Zotero zum Download zur Verfügung.
Profitieren Sie damit von:
- einer übersichtlichen Literaturverwaltung
- dem Automatischen Erstellen von Zitaten
- dem Automatischen Generieren eines Literaturverzeichnisses
- einer Ausfüllhilfe
Portrait
Dr. Stephan Keiler, LL.M. (EuL)
Universität Bayreuth;
zurzeit Guest Professor nell‘Università degli Studi di Sassari

Assoz.-Prof. Dr. Christoph Bezemek, BA, LL.M. (Yale)
Institut für Österreichisches und Europäisches Öffentliches Recht (IOER) an der WU Wirtschaftsuniversität Wien.

unter Mitwirkung von
Völkerrecht:
Ass.-Prof. Dr. Andreas Th. Müller, LL.M. (Yale)
Institut für Europarecht und Völkerrecht
Universität Innsbruck.

Literaturverwaltung:
RAA Dr. Laurenz Liedermann M. Jur (Oxford)
Eisenberger & Herzog Rechtsanwalts GmbH, Wien
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Buch (Taschenbuch)
16,54
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.