Tagebuch einer Nymphomanin

Geraldine Chaplin, Belen Fabra, Llum Barrera, Leonardo Sbaraglia, Angela Molina

(1)
Film (DVD)
Film (DVD)
4,59
bisher 5,99
Sie sparen : 23  %
4,59
bisher 5,99

Sie sparen:  23 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Weitere Formate

DVD

4,59 €

Accordion öffnen
  • Tagebuch einer Nymphomanin

    1 DVD

    Sofort lieferbar

    4,59 €

    5,99 €

    1 DVD

Blu-ray

15,09 €

Accordion öffnen
  • Tagebuch einer Nymphomanin

    1 Blu-ray

    Lieferbar in 3 - 5 Tagen

    15,09 €

    1 Blu-ray

Beschreibung

Valérie Tasso kennt keine Hemmungen. Schon von der ersten Berührung eines Mannes an weiß sie, dass sie anders ist. Seit sie mit 15 ihr Faible für Sex entdeckt hat, will sie mehr und nimmt sich was sich bietet, um ihre unbändige Lust zu stillen. Es folgen unzählige Abenteuer mit Männern, immer auf der Suche nach dem nächsten Höhepunkt. Für Val ist klar: Sex ist ihr Leben… Um ihren eigenen Grenzen auszureizen und das Angenehme mit dem Nützlichen zu verbinden, entschließt sie sich in die Welt des bezahlten Sex‘ zu tauchen. Schon bald wird Val zur beliebtesten Edel-Prostituierten der Stadt. Doch gleichzeitig brennt in ihr die Sehnsucht nach wahrer Liebe…

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 16.08.2012
Regisseur Christian Molina
Sprache Deutsch, Spanisch (Untertitel: Deutsch)
EAN 4049834005528
Genre Drama/Erotik
Studio 3L
Originaltitel Diario de una ninfómana
Spieldauer 97 Minuten
Bildformat 16:9 Widescreen
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Spanisch: DD 5.1
Verkaufsrang 1906
Produktionsjahr 2008

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Valerie Tasso
von Patrick Nagl aus Wien am 16.05.2013
Bewertet: Medium: DVD

Tagebuch einer Nymphomanin ist eine Literaturverfilmung nach dem gleichnamigen und autobiographisch gefärbten Roman der französisch-spanischen Autorin Valerie Tasso. Der Film erschien im Jahre 2008 in den spanischen Kinos und galt dort als äusserst provokativ und skandalös. Ein Erotik- Drama mit gewissem Charme...


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1