Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Ein Haus in Irland

(7)
Ria Lynch und Marilyn Vine tauschen einen Sommer lang ihre Häuser. Ria zieht in das schicke New-England-Heim der völlig in ihrer Universitätskarriere aufgehenden Marilyn, während sich diese in dem gemütlichen Haus in der Tara Road in Dublin anschickt, das Leben einer irischen Hausfrau zu führen. Am Ende werden beide Frauen erkennen, daß jede das Leben der anderen in diesem Sommer entscheidend verändert hat.
Portrait
Maeve Binchy wurde in Dublin geboren, studierte Geschichte und arbeitete als Lehrerin. 1969 ging sie als Kolumnistin zur Irish Times. Sie hat zahlreiche Romane, Kurzgeschichten und Theaterstücke geschrieben. Ihre Romane, darunter "Der grüne See", "Die irische Signora" und "Ein Haus in Irland" wurden in England, den USA und in Deutschland zu Bestsellern. Auch "Cathys Traum", "Wiedersehen bei Brenda" und "Insel der Sterne" landeten gleich nach Erscheinen sofort ganz oben auf den internationalen Bestsellerlisten.
Maeve Binchy starb am 30. Juli 2012. EIN COTTAGE AM MEER ist ihr letzter Roman.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 672 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 02.07.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783426414699
Verlag Knaur eBook
Dateigröße 919 KB
Verkaufsrang 19.870
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Manuela Quarz, Thalia-Buchhandlung Köln

Für mich die irische Rosamunde Pilcher, schöne Schicksals Geschichte und großartige Landschaft kommen hinzu. Für mich die irische Rosamunde Pilcher, schöne Schicksals Geschichte und großartige Landschaft kommen hinzu.

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Sehr leichte Kost. Romantischer Frauenschmöker im stimmungsvollen Irland. Die Autorin zeichnet ihre Charaktere sehr lebendig, das macht die Story unterhaltsam. Sehr leichte Kost. Romantischer Frauenschmöker im stimmungsvollen Irland. Die Autorin zeichnet ihre Charaktere sehr lebendig, das macht die Story unterhaltsam.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
3
3
0
0
1

Tolles Buch
von einer Kundin/einem Kunden am 30.08.2017
Bewertet: Taschenbuch

Als großer Fan von Meave Binchys Schreibstil habe ich auch dieses Buch in einem durch verschlungen. Einfach ein tolles Buch!

Familiendrama
von einer Kundin/einem Kunden aus Deisenhofen am 26.07.2015

Anfangs habe ich mich etwas schwer getan in das Buch hineinzuukommem, aber irgendwann hat es mich doch gefesselt. Das Ende fand ich etwas unbefriedigend. Ich hätte gerne gewusst, wie es mit der Familie, besonders mit Ria, weitergeht

Schöne Geschichte
von einer Kundin/einem Kunden aus Suhr am 14.05.2013

Ganz in Maeve Binchy`s Stil, viele Charaktere, jeder mit einer eigenen Geschichte, aber doch mit rotem Faden und sehr übersichtlich. Leicht zu lesen aber nicht seicht und oberflächlich. Ria wird schnell auch zur Freundin des Lesers, und ich habe sie nach Abschluss des Buches ein paar Tage vermisst.