Warenkorb

Die Ambler-Warnung

Roman

Der neue Ludlum - Bestsellergarantie!

Robert Ludlum beherrscht unangefochten das Feld des klassischen Spionage- und Agententhrillers. Auch sein neuester Roman bietet wieder eine rasante Story um Intrige und tödlichen Verrat: Ex-Agent Hal Ambler wird von seinen einstigen Auftraggebern auf einer entlegenen Insel gefangen gehalten. Als ihm die Flucht gelingt, nimmt eine mörderische Jagd ihren Lauf.
Rezension
"Ludlum packt mehr Action in einen Thriller als fünf seiner Kollegen zusammen."
Portrait
Robert Ludlum erreichte mit seinen Romanen, die in mehr als 30 Sprachen übersetzt wurden, weltweit eine Auflage von über 300 Millionen Exemplaren. Robert Ludlum verstarb im März 2001. Die Romane aus seinem Nachlass erscheinen bei Heyne.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 656 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 31.07.2012
Sprache Deutsch, Englisch
EAN 9783641093822
Verlag Random House ebook
Originaltitel Ambler Warning
Dateigröße 1503 KB
Übersetzer Wulf Bergner
Verkaufsrang 44262
eBook
eBook
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Oldenburg

Intrigen und Verrat beherrschen diesen Spionagethriller von einem Autoren, der in seiner Sparte Spitzenklasse ist.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

Ludlum ist einer der Besten !!
von Batman am 27.01.2009
Bewertet: Einband: Taschenbuch

SUPER !! Einfach genial dieser Ludlum. Kaum ein anderer aknn soviel Spannung in ein Buch packen!! Die Story kennt man zwar schon ( Agent weiß nicht wer er ist ... ) aber Ludlum zwingt einen trotzdem immer weiter lesen zu wollen. Ich hab das Buch in 2 Tagen durchgelesen und widme mich nun dem nächsten von diesem Weltklasse Thrill... SUPER !! Einfach genial dieser Ludlum. Kaum ein anderer aknn soviel Spannung in ein Buch packen!! Die Story kennt man zwar schon ( Agent weiß nicht wer er ist ... ) aber Ludlum zwingt einen trotzdem immer weiter lesen zu wollen. Ich hab das Buch in 2 Tagen durchgelesen und widme mich nun dem nächsten von diesem Weltklasse Thriller-Autor!!

Der neue Jason Bourne
von Mario Pf. aus Oberösterreich am 10.03.2008
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Er weiß längst nicht mehr seit wann er schon eingesperrt ist und kann sich auch kaum noch daran erinnern, warum. Nur an eines kann sich der etwa 40jährige Hal Ambler in seinen klaren Minuten noch erinnern, er war Agent der Consular Operations. Was Ambler erahnt, doch nicht weiß, er befindet sich in einer Hochsicherheitsklinik,... Er weiß längst nicht mehr seit wann er schon eingesperrt ist und kann sich auch kaum noch daran erinnern, warum. Nur an eines kann sich der etwa 40jährige Hal Ambler in seinen klaren Minuten noch erinnern, er war Agent der Consular Operations. Was Ambler erahnt, doch nicht weiß, er befindet sich in einer Hochsicherheitsklinik, die speziell dazu dient psychisch labile Träger von Staatsgeheimnissen zu verwahren. Ambler hingegen wurde im Unterschied zu anderen "Patienten" jedoch von seinen Auftraggebern verraten und ist eigentlich ganz vernünftig, würde er nicht beständig unter Drogen und Beruhigungsmittel gesetzt werden. So aussichtslos die Lage auch scheint, das unmögliche gelingt, als die Krankenschwester Laurel Holland Ambler eine Möglichkeit zur Flucht eröffnet. Ambler entflieht der Insel, nur um festzustellen, dass der Mann den er im Spiegel sieht nicht der ist, der er sein sollte und dass niemand einen Hal Ambler kennen will. Doch seine Häscher sind ihm bereits auf der Spur und so muss er zur einzigen Person zurückkehren, die ihm jetzt noch helfen kann, Laurel Holland. Zusammen hoffen sie das Rätsel um Amblers Vergagenheit entschlüsseln zu können... Wie auch immer die Ambler Warnung zustande gekommen ist, es war kein Fehler dieses Werk basierend auf Notizen Robert Ludlums durch einen Ghostwriter fertigstellen zu lassen, auch wenn es in Ansätzen so wirkt als hätte sich hier jemand stark an der Bourne Identität orientiert. Und diese Inspiration durch Jason Bourne schlägt sich auch in den leichten Gedächtnislücken Harrison Amblers nieder, der ähnlich wie Bourne mit einer taffen und hübschen Frau an seiner Seite beginnt nach seiner Vergangenheit und den Schuldigen hinter seiner Miserere zu suchen. Bei der CIA erhält er dabei nach längerem Rätseln jedoch auch unerwartete Unterstützung, durch Finanzanalytiker Clayton Caston und dessen Assistenen Adrian Choi, die bestürzendes über Amblers Vergangenheit und die Machenschaften der Consular Operations herausfinden. Was Hal Ambler von Jason Bourne unterscheidet? So manches, er und Bourne sind sich ähnlich, doch grundverschieden, wobei Ambler zudem eine instinktive Begabung besitzt Lügen zu erkennen. Aber all das was die Bourne Identität schon derart faszinierend gemacht hat findet sich auch in Die Ambler Warnung wieder, ein "schlagkräftiger" Protagonist auf der Suche nach sich selbst, eine rasant-spannende Handlung, die von permanenter Action geprägt ist und einem Plot der es schafft sich plötzlich um 180 Grad zu drehen und eine völlig neue Wendung anzunehmen. Fazit: Die Bourne Identität des 21. Jahrhunderts, rasant, actionreich, unvorhersehbar – ein explosiver Agenten-Thriller!