Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Weihnachten mit Bolle

Roman

(3)
Das ist doch hundsgemein! Eine klirrend kalte Nacht im Winter, ein Parkplatz mitten im Nirgendwo, und Bolle wurde einfach vergessen! Aber zum Glück gibt es ja auch noch nette Menschen wie Hannes, der Bolle bei sich aufnimmt. Der Beginn eines großen Abenteuers und einer tiefen Freundschaft - und des schönsten Weihnachtswunders, das man sich wünschen kann ... Eine herzerwärmende Geschichte über die ganz besondere Beziehung zwischen Hund und Mensch
Portrait
Mirjam Müntefering, geb. 1969, ist Schriftstellerin und Betreiberin der Hundeschule "HUNDherum fit!" im Ruhrgebiet. Sie schreibt Romane und Kurzgeschichten für Erwachsene und Jugendliche, wobei ihre Texte immer die Sicht von Frauen und Mädchen darstellen.Im Milena Verlag erschienen zuletzt ihr Roman Flug ins Apricot (Wien 1999) sowie mehrere Erzählungen in Anthologien.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 174 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 21.09.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783838719849
Verlag Bastei Entertainment
Verkaufsrang 22.147
eBook
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

bewegendes Buch, schön anzuhören
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 17.09.2015
Bewertet: Hörbuch-Download

Das Buch ist aus der Sicht von Bolle geschrieben. Der von seiner Familie, als Last empfunden wird und ausgesetzt wird. Bolle denk sich, das dies nur ein Versehen sein kann,und rechnet damit bald wieder abgeholt zu werden.Die ersten Tränen liefen, so süß war das hoffen von Bolle beschrieben. Das... Das Buch ist aus der Sicht von Bolle geschrieben. Der von seiner Familie, als Last empfunden wird und ausgesetzt wird. Bolle denk sich, das dies nur ein Versehen sein kann,und rechnet damit bald wieder abgeholt zu werden.Die ersten Tränen liefen, so süß war das hoffen von Bolle beschrieben. Das Hörbuch ist schön anzuhören,nicht kompliziert und die Erzählstimme ist angehnem. Ich finde es toll das die Erzählungen ,das Denken, das Verständnis und das Fühlen von Bolle (der Sicht eines Hundes ) transparent gemacht wird. Wirklich sehr süß und bewegend, auch für Kinder ab Grundschulalter geeignet.

In einer nacht gelesen
von einer Kundin/einem Kunden aus Saarbrücken am 28.11.2012

Es ist eine schöne ans H erz gehende Geschichte. Es zeigt uns Weihnachten aus der Sicht eines Hundes.Ich fing an zu lesen und konnte nicht wieder aufhören.ganz toll

Stimmt....
von Spontanleser am 21.11.2012
Bewertet: Buch (gebunden)

Lesenswert. Ein Buch für alle, die meinen zu Weihnachten ein Tier unter den Tannenbaum legen zu müssen ohne sich der Konsequenz bewusst zu sein, dass so ein "Geschenk" eine ganz schön lange Lebensdauer (Lebenserwartung) hat. Lustig und doch ernst geschrieben. Super Buch.