Die Insel der roten Mangroven

Roman

Nora Fortnam Band 2

Sarah Lark

(12)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

11,00 €

Accordion öffnen
  • Die Insel der roten Mangroven

    Lübbe

    Sofort lieferbar

    11,00 €

    Lübbe

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen
  • Die Insel der roten Mangroven

    ePUB (Lübbe)

    Sofort per Download lieferbar

    8,99 €

    ePUB (Lübbe)

Hörbuch-Download

7,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Jamaika, 1753: Deirdre, die Tochter der Engländerin Nora Fortnam und des Sklaven Akwasi, lebt behütet auf der Plantage ihrer Mutter und ihres Stiefvaters. Die jungen Männer der Insel umschwärmen sie trotz ihrer anrüchigen Herkunft. Doch Deirdre zeigt kein Interesse, bis der junge Arzt Victor Dufresne um ihre Hand anhält.
Nach einer prunkvollen Hochzeitsfeier schiffen sich Victor und Deirdre ein nach Saint-Domingue auf der Insel Hispaniola. Und was dort geschehen wird, soll alles verändern ...

Fesselnder Roman vor historischem Hintergrund. Bewegende Geschichte in grandioser Landschaft von der internationalen Bestsellerautorin Sarah Lark.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 704 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 16.11.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783838719740
Verlag Lübbe
Dateigröße 3026 KB
Verkaufsrang 11096

Weitere Bände von Nora Fortnam

Buchhändler-Empfehlungen

Ein Knaller!

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Mit dem zweiten Band der "Insel"-Reihe tritt Sarah Lark gekonnt in die eigenen Fußstapfen. Diesmal spielt die gesamte Handlung in der Karibik, und es passiert fast noch mehr als im Vorgänger. Das macht richtig Spaß. Spannung, Intrigen, Abenteuer und viel, viel Liebe. Unbedingt genießen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
11
0
1
0
0

Ich habe mir mit der Fortsetzung schwergetan
von Drea am 27.05.2021

Den zweiten Band der Karibik-Saga habe ich direkt im Anschluss an "Die Insel der tausend Quellen" gelesen. Während ich beim ersten Teil noch unheimlich gefesselt war von der Geschichte, konnte mich der zweite Teil nicht mehr überzeugen. Ich Nachhinein hätte ich den ersten Teil als gutes Buch stehen lassen sollen und mir das Le... Den zweiten Band der Karibik-Saga habe ich direkt im Anschluss an "Die Insel der tausend Quellen" gelesen. Während ich beim ersten Teil noch unheimlich gefesselt war von der Geschichte, konnte mich der zweite Teil nicht mehr überzeugen. Ich Nachhinein hätte ich den ersten Teil als gutes Buch stehen lassen sollen und mir das Lesen der Fortsetzung besser geschenkt. Sicher gut recherchiert und geschrieben, aber dann doch zäh.

Spannend und romantisch
von einer Kundin/einem Kunden aus Pronstorf am 30.09.2020

Dieses Buch legt man nicht aus der Hand, bevor es zu Ende ist. Super Lesevergnügen. Ich wünsche mir eine Fortsetzung dieser tollen Familiengeschichte.

Die Insel der roten Mangroven
von einer Kundin/einem Kunden aus Ternberg am 03.04.2017

Das erste Buch dieser Reihe hat mir sehr gut gefallen. Und auch dieses Buch hat mich bereits nach wenigen Seiten wieder in seinen Bann gezogen. Mit einer sehr angenehmen Schreibweise wird man in eine andere Zeit und einen anderen Teil der Erde entführt. Lebendig, spannend und wie bereits erwähnt sehr gut geschrieben.


  • Artikelbild-0