Warenkorb
 

A Series of Unfortunate Events 01. The Bad Beginning

Series of Unfortunate Events v.1

(1)

The three youngsters encounter a greedy and repulsive villain, itchy clothing, a disastrous fire, a plot to steal their fortune and cold porridge for breakfast.

Portrait
Author Lemony Snicket was born before you were and is likely to die before you as well. He was born in a small town where the inhabitants were suspicious and prone to riot. He grew up near the sea and currently lives beneath it. Until recently, he was living somewhere else. He is a broken man, wracked with misery and despair as a result of writing 'A Series Of Unfortunate Events'. He spends his days wandering the countryside weeping and moaning and his evenings eating hastily-prepared meals. He has also written the mystery series 'All the Wrong Questions'. Artist Seth is no
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 162
Altersempfehlung 7 - 10
Erscheinungsdatum 01.09.2012
Sprache Englisch
ISBN 978-1-4052-6606-2
Reihe Eine Reihe betrüblicher Ereignisse / A Series of Unfortunate Events
Verlag Egmont UK Limited
Maße (L/B/H) 18,5/12,8/1,5 cm
Gewicht 176 g
Abbildungen Black and white illustrations
Buch (Taschenbuch, Englisch)
7,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Noch besser als der Film!
von Julia aus Kiel am 15.01.2006
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

2005 kamen die "Series of unfortunate Events" in einer großartigen Verfilmung mit Jim Carrey auf die Leinwand. Ich selbst hatte den Film auch angeschaut und darauf das erste Buch gekauft. Ich kann nur empfehlen die Bücher in Englisch zu lesen, da Lemony Snicket (alias Daniel Handler) eine sehr eigene Art hat... 2005 kamen die "Series of unfortunate Events" in einer großartigen Verfilmung mit Jim Carrey auf die Leinwand. Ich selbst hatte den Film auch angeschaut und darauf das erste Buch gekauft. Ich kann nur empfehlen die Bücher in Englisch zu lesen, da Lemony Snicket (alias Daniel Handler) eine sehr eigene Art hat zu schreiben, die meiner Meinung nach in der Übersetzung nur halb so gut rüberkommt. Auch wenn es sich um Kinderbücher handelt, ich bin trotzdem begeistert!