Wilsberg und die Wiedertäufer / Wilsberg Bd.5

Kriminalroman

Wilsberg Band 5

Jürgen Kehrer

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

8,99 €

Accordion öffnen
  • Wilsberg und die Wiedertäufer / Wilsberg Bd.5

    Grafit

    Sofort lieferbar

    8,99 €

    Grafit

eBook (ePUB)

6,99 €

Accordion öffnen
  • Wilsberg und die Wiedertäufer

    ePUB (Grafit)

    Sofort per Download lieferbar

    6,99 €

    ePUB (Grafit)

Beschreibung

Georg Wilsberg, Ex-Anwalt, Ex-Briefmarkenhändler und Ex- Privatdetektiv, bewegt sich finanziell im freien Fall Richtung Armut. Da kann er nicht Nein sagen, als er eines Abends in seiner Stammkneipe einen Anruf eines leibhaftigen Monsignore erhält, der ihn engagieren will, um einer antiklerikalen Erpresserbande namens "Kommando Jan van Leiden" 500.000 Mark zu überbringen. Jan van Leiden war der König der Wiedertäufer, die im 16. Jahrhundert in Münster die Macht übernahmen. Und ähnlich wie ihre Vorbilder verüben die neuen Wiedertäufer Anschläge auf Einrichtungen der katholischen Kirche.
"Ein Krimi für Agnostiker, Atheisten und solche, die es werden wollen." (Journal Frankfurt)

"Ein Krimi für Agnostiker, Atheisten und solche, die es werden wollen." (Journal Frankfurt)

Jürgen Kehrer, geb. 1956 in Essen, lebt in Münster. Er ist der geistige Vater des Buch- und Fernsehdetektivs Georg Wilsberg. Neben bisher achtzehn Wilsberg-Krimis (zuletzt zus. mit Petra Würth: Todeszauber), verfasste er mehrere Wilsberg-Drehbücher, veröffentlichte historische Kriminalromane, Sachbücher zu realen Verbrechen sowie zahlreiche Kurzgeschichten.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 01.01.1996
Verlag Grafit
Seitenzahl 174
Maße (L/B/H) 19/11,6/1,8 cm
Gewicht 151 g
Auflage 11. Auflage
Reihe Grafitäter und Grafitote 47
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89425-047-8

Weitere Bände von Wilsberg

Buchhändler-Empfehlungen

Carola Ludger, Thalia-Buchhandlung Lippstadt

Nur die Stadt Münster kann die perfekte Kulisse sein für den Krimi um den eigenwilligen Detektiv Wilsberg. Wer kennt ihn nicht aus dem TV? Für alle Fans ein MUSS u die anderen auch

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0