Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Schmid-Barkow, I: Schreiben vor der Schrift

Frühe Literalität und Kritzeln

Vor dem Zeichnen und Schreiben steht in der graphischen Entwicklung das Kritzeln. Im Gegensatz zur Kunstpädagogik hat sich die Schriftspracherwerbsforschung mit dem Kritzeln bisher nicht sehr differenziert auseinandergesetzt. Dabei scheint vieles dafür zu sprechen, dass das Kritzeln dem Schreiben näher verwandt ist als dem Zeichnen. In einer empirischen Studie wurden von Kindern im Alter zwischen 3 und 4 Jahren zu zwei Messzeitpunkten elizierte Kritzelergebnisse, sogenannte Notate , erhoben und kategorisiert. Dabei zeigt sich, dass die Spur- und Gestenkritzel eines frühen Stadiums durch ein charakteristisches Formenrepertoire für präliterale und präpiktorale Notationen abgelöst werden. Aber nicht nur die Schreib -Produkte werden analysiert. Über die Auswertung der videographierten Schreibsituationen versuchen die Autorinnen, Einblicke zu erhalten in das Denken der Kinder über Schrift und deren Funktion, um verschiedene Facetten von Schriftbewusstheit ( print awareness ) in diesem frühen Alter aufzeigen zu können.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 255
Erscheinungsdatum 02.09.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-12-688053-4
Reihe Fillibach bei Klett
Verlag Fillibach bei Klett Sprac
Maße (L/B/H) 21,1/14,6/2 cm
Gewicht 348 g
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
30,00
30,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.