Meine Filiale

Gesetzestexte suchen, verstehen und in der Klausur anwenden

Eine praxisorientierte Anleitung für rechtswissenschaftliches Arbeiten im Strafrecht, Öffentlichen Recht, Zivilrecht

Otto Lagodny

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
32,99
32,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 19,95 €

Accordion öffnen
  • Gesetzestexte suchen, verstehen und in der Klausur anwenden

    Springer

    Erscheint demnächst (Neuerscheinung)

    19,95 €

    Springer
  • Gesetzestexte suchen, verstehen und in der Klausur anwenden

    Springer Berlin

    Sofort lieferbar

    32,99 €

    Springer Berlin

eBook

ab 13,48 €

Accordion öffnen
  • Gesetzestexte suchen, verstehen und in der Klausur anwenden

    PDF (Springer)

    Sofort per Download lieferbar

    13,48 €

    14,99 €

    PDF (Springer)
  • Gesetzestexte suchen, verstehen und in der Klausur anwenden

    PDF (Springer)

    Sofort per Download lieferbar

    14,99 €

    PDF (Springer)

Beschreibung

Dass „fast alles im Gesetz steht“, verblüfft Studierende bei Klausurbesprechungen immer wieder. Dabei ist das Gesetz das Werkzeug aller Juristen und bei Klausuren bis zum ersten Staatsexamen das einzige zugelassene Hilfsmittel. Der Autor vermittelt Studienanfängern an Beispielen aus dem Strafrecht, dem Bürgerlichen Recht und dem Verfassungsrecht, wie man Gesetze richtig liest: d. h. unübersichtliche Normen versteht, einschlägige Vorschriften schnell findet, Inhalte richtig anwendet und juristisch argumentiert. Mit Übungen und Wiederholungsfragen.

Otto Lagodny ist Universitätsprofessor für österreichisches und ausländisches Straf- und Strafverfahrensrecht sowie Strafrechtsvergleichung an der Universität Salzburg.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 245
Erscheinungsdatum 27.12.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-642-31243-4
Reihe Tutorium Jura
Verlag Springer Berlin
Maße (L/B/H) 23,5/15,5/1,4 cm
Gewicht 411 g
Auflage 2. Auflage
Verkaufsrang 33921

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Einführung.- Suchlesen: Wie finde ich eine bestimmte Norm?.- Auslegungslesen: Lesen und Verstehen der gefundenen Norm.- Wiedererkennungslesen: Das schnelle Wieder-Erkennen in der Klausursituation.- Der umgekehrte Weg: Erstellen des "Bauplans" für juristische Texte.- Meine "Tipps" im Überblick.- Anhang.