Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Totennacht

Im kalten Licht des Mondes
20. Juli 1969: Während Neil Armstrong als erster Mensch einen Fuß auf den Mond setzt, verschwindet in Perry Hollow der zehnjährige Charlie Olmstead spurlos. Nach fruchtlosen Ermittlungen wird die Akte geschlossen.
40 Jahre später leitet der ehemalige Polizist Nick Donnelly eine Stiftung zur Wiederaufnahme alter Fälle. Mit der örtlichen Polizeichefin, Kat Campbell, rollt er auch Charlies Fall neu auf. Sie machen eine furchtbare Entdeckung: Bei jeder Mondlandung der NASA verschwand in Pennsylvania ein kleiner Junge. Und keine der Leichen wurde je gefunden.
«‹Totennacht› besitzt einen unwiderstehlichen Sog. Am Ende bleibt man atemlos zurück!» (Kirkus Reviews)
Portrait
Todd Ritter

Todd Ritter, geboren im ländlichen Pennsylvania, begann seine Karriere als Filmkritiker und war dann als Polizeireporter tätig. Seit vielen Jahren ist er Journalist bei «The Star-Ledger», New Jerseys größter Tageszeitung. Er schreibt erfolgreich Theaterstücke und Kurzgeschichten.

… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 416 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.08.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783644471016
Verlag Rowohlt E-Book
Dateigröße 727 KB
Übersetzer Michael Windgassen
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.