Warenkorb
 

Das Recht der Eingliederungsvereinbarung des SGB II

Zugleich ein Beitrag zum Verwaltungsvertrag und zur Rechtsverhältnislehre.. Dissertationsschrift

Schriften zum Öffentlichen Recht Band 1222

Der Verwaltungsvertrag hat Konjunktur. Das Hartz IV-Gesetz weist ihm nach den Maximen des aktivierenden Staates eine zentrale Schlüsselstellung zu. Dort erregt die Eingliederungsvereinbarung weit über das Sozialverwaltungsrecht hinaus erhebliches Aufsehen und läßt auch das Allgemeine Verwaltungsrecht aufhorchen. Spektakulär sind etwa der Einstieg in die vertragliche Massenverwaltung, der Vorrang des Vertrages vor dem Verwaltungsakt und ein eigentümliches Sanktionensystem. Kai-Holmger Kretschmer hat zur Eingliederungsvereinbarung des SGB II eine bundesweite Rechtstatsachenforschung durchgeführt, die das Vereinbarungskonzept eindrucksvoll bestätigt. Hinzu treten historische, europäische und internationale Bezüge. Auf dieser Grundlage bindet der Autor die Vereinbarung durch die Rechtsverhältnislehre in die verwaltungsrechtliche Dogmatik ein und gibt Innovationsimpulse für eine zeitgemäße Verwaltungsrechtswissenschaft.

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Teil 1: Eingliederungsverträge: Herausforderung für die Dogmatik des Sozialverwaltungsrechts

    Eingliederungsverträge als aktuelles Politikum und rechtsdogmatisches Problem – Internationale Entwicklungen und nationale Ursprünge – Entstehung, Motive und rechtliche Ausgestaltung – Rechtsvergleichende Aspekte. Moderne Eingliederung in Großbritannien und Australien

    Teil 2: Die Eingliederungsvereinbarung in der Praxis

    Rechtstatsächliche Untersuchung der Eingliederungsvereinbarung – Ergebnisse der rechtstatsächlichen Untersuchung – Zur empirischen Beziehung zwischen Rechtsnatur und Erfolg der Eingliederungsvereinbarung in der Praxis

    Teil 3: Das Eingliederungs-Rechtsverhältnis und seine Elemente

    Handlungsformen und Rechtsverhältnisse – Vorvertragliche Phase: Begründung und Pflichten – Vorvertragliche Phase: Leistungsstörungen und Beendigung – Abschluß, Wirksamkeit und Gestaltung der Eingliederungsvereinbarung – Durchführungsphase: Begründung und Pflichten – Durchführungsphase: Leistungsstörungen und Beendigung – »Nachvertragliche« Phase

    Teil 4: Zusammenfassung, Rückblicke und Ausblicke

    Zusammenfassung in Thesen – Rückblicke und Ausblicke

    Literatur- und Quellenverzeichnis

    Anhang I–III

    Sachwortverzeichnis
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 523
Erscheinungsdatum 30.07.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-428-13702-2
Verlag Duncker & Humblot
Maße (L/B/H) 23,3/15,8/2,7 cm
Gewicht 700 g
Abbildungen 67 schw.-w. Abbildungen, 67 schw.-w. Tabellen, 67 schw.-w. Zeichnungen Abbildungenb., Abb.
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
98,00
98,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Schriften zum Öffentlichen Recht mehr

  • Band 1218

    32314540
    Böllhoff, C: Begnadigung und Delegation
    von Cornelius Böllhoff
    Buch
    58,00
  • Band 1219

    32359835
    Das Steuerungskonzept der informierten Öffentlichkeit
    von Jule Martin
    Buch
    68,00
  • Band 1220

    32393381
    Eigentum, Enteignung und das Wohl der Allgemeinheit
    von Daniel Riedel
    Buch
    74,00
  • Band 1221

    32414447
    Die Zusammenarbeit der Länder Berlin und Brandenburg
    von Anett Albrecht
    Buch
    92,00
  • Band 1222

    32573525
    Das Recht der Eingliederungsvereinbarung des SGB II
    von Kai-Holmger Kretschmer
    Buch
    98,00
    Sie befinden sich hier
  • Band 1223

    32573582
    Weidner-Braun, R: Schutz der Privatsphäre und des Rechts
    von Ruth Weidner-Braun
    Buch
    98,00
  • Band 1224

    32974567
    Bohn, B: Verfassungsprozessrecht der Popularklage
    von Bastian Bohn
    Buch
    79,90

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.