Meine Filiale

Das Dornenhaus

Die große Australiensaga

Di Morrissey

(4)
eBook
eBook
6,99
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Im Jahre 1898 läßt Robert MacIntyre in den Urwäldern Australiens für seine über alles geliebte Frau Catherine den Palast Zanana bauen. Doch als Catherine bei der Geburt ihrer Tochter Kate stirbt, zerbricht das Glück, das über Zanana schwebt, und seine Bewohner zerstreuen sich in alle Winde. Die verlassene Villa verfällt - bis sie mehr als ein halbes Jahrhundert später von einem spielenden Mädchen entdeckt wird. Der verwunschene Ort läßt Odette nicht mehr los, und so macht sie sich Jahre später als junge Frau auf, endlich das Geheimnis von Zanana zu lüften ...

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 672 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 03.08.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783426417331
Verlag Droemer Knaur Verlag
Dateigröße 941 KB
Übersetzer Susanne Aeckerle
Verkaufsrang 8236

Buchhändler-Empfehlungen

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Wunderbarer Australienschmöker mit ganz viel Atmosphäre und Liebe. Sehr schön!!

Cornelia Dygatz, Thalia-Buchhandlung Dinslaken

Ein ganz toller, wunderschöner Roman, der im australischen Outback spielt!!! Allein schon für die farbenprächtigen Beschreibungen der Landschaft ist dieser Roman lesenswert!!!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
1
0

Sehr kitschig
von einer Kundin/einem Kunden aus Linz am 04.04.2021

........ sehr einfach gestrickte Charaktere, schwülstig, langatmig, wohl das, was man als „Frauenliteratur“ bezeichnet. Trotzdem nicht meins.....

Eine spannende Geschichte über einen für die Ewigkeit gebauten herrlichen Palast, in dem die Bewohner jedoch über Generationen nicht glücklich werden. konnten.
von einer Kundin/einem Kunden aus Bad Dürkheim am 04.08.2013

Ein Roman, der die Geschichte des Palastes Zanana sehr intensiv und deutlich darstellt, daß es leicht fällt, sich fast damit zu identifizieren. Man möchte bis zum Schluß teilhaben an der Schönheit, Ruhe, Inspiration für ein sorgenfreies Leben. Und doch sind über Generationen Schicksalsschläge eingetreten, die erst zum Schluß ein... Ein Roman, der die Geschichte des Palastes Zanana sehr intensiv und deutlich darstellt, daß es leicht fällt, sich fast damit zu identifizieren. Man möchte bis zum Schluß teilhaben an der Schönheit, Ruhe, Inspiration für ein sorgenfreies Leben. Und doch sind über Generationen Schicksalsschläge eingetreten, die erst zum Schluß einen beruhigenden Abschluß finden.


  • Artikelbild-0