Warenkorb
 

Sichern Sie sich 18% Rabatt** | Ihr Gutschein-Code: URLAUB18JUNI

Like Crazy

Like Crazy blickt auf die erste große Liebe: in ihrer Wildheit, ihrem großen Glück und ihrer unendlichen Zerbrechlichkeit. Eine Collegestudentin aus England verliebt sich in ihren amerikanischen Kommilitonen. Für das Paar beginnt eine berauschende und leidenschaftliche Reise - hin zu einem Wendepunkt in ihrem Leben. Denn ein unausweichliches Schicksal wird die beiden trennen.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Erscheinungsdatum 07.02.2013
Regisseur Drake Doremus
Sprache Arabisch, Deutsch, Englisch, Griechisch, Hindi, Isländisch, Italienisch, Spanisch, Türkisch (Untertitel: Deutsch, Englisch, Italienisch, Spanisch, Arabisch, Griechisch, Hindi, Türkisch)
EAN 4010884546477
Genre Romanze
Studio Paramount Home Entertainment
Originaltitel (2011)
Spieldauer 86 Minuten
Bildformat 4:3 Vollbild (1.33:1)
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Englisch: DD 5.1, Italienisch: DD 5.1, Spanisch: DD 5.1
Verkaufsrang 8206
Verpackung DVD Softbox Standard
Film (DVD)
Film (DVD)
8,29
bisher 21,99
Sie sparen : 62  %
8,29
bisher 21,99

Sie sparen : 62 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Sehr berührender, gefühlvoller Liebesfilm
von einer Kundin/einem Kunden am 25.07.2013

Like Crazy ist kein klassischer Liebesfilm. Er erzählt die intensive Liebesgeschichte zwischen der Engländerin Anna und dem Amerikaner Jakob. Leise, ganz ruhig, aber bildgewaltig nimmt das Schicksal ihrer Beziehung ihren Lauf. Anna verliebt sich während ihres Auslandsstudium in Jakob, das Glück scheint perfekt zu sein und Anna z... Like Crazy ist kein klassischer Liebesfilm. Er erzählt die intensive Liebesgeschichte zwischen der Engländerin Anna und dem Amerikaner Jakob. Leise, ganz ruhig, aber bildgewaltig nimmt das Schicksal ihrer Beziehung ihren Lauf. Anna verliebt sich während ihres Auslandsstudium in Jakob, das Glück scheint perfekt zu sein und Anna zögert ihre Heimreise über ihr Visum hinaus heraus. Aufgrund des Visumsverstoß darf Anna nicht mehr in die USA einreisen. Voneinander getrennt leben beide ihr Leben in ihrer Heimat, entfernen sich voneinander, aber die Gefühle bleiben bestehen. Auch wenn der Film auf große, laute Effekte verzichtet, ist er keinesfalls langweilig oder eine schwere Kost. Nachdenklich, gefühlvoll, mitreißend erlebt man das Schicksal der beiden Liebenden. Uneingeschränkt empfehlenswert!