Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Ein ungezähmtes Mädchen

(16)
Im Dezember 1880 begegnen sie sich zum ersten Mal: Beatrice Löwenström, die nach dem Tod ihrer Eltern das biedere Heim des Onkels kaum verlassen hat, und der so wohlhabende wie charismatische Seth Hammerstaal werden einander in der Stockholmer Oper vorgestellt – zwischen ihnen knistert es auf Anhieb. Danach kreuzen sich ihre Wege immer wieder: auf Bällen, Jagdaus ügen und Landpartien. Bald erkennt Beatrice, dass sie und Seth mehr verbindet als bloße Leidenschaft.
Dabei ahnt sie nicht, dass ihr Onkel sie längst dem hartherzigen Grafen Rosenschöld versprochen hat und dass dem jedes Mittel recht ist, seine Ansprüche an sie geltend zu machen und den rothaarigen Wirbelwind zu zähmen …
Portrait
Simona Ahrnstedt

Simona Ahrnstedt ist Psychologin. Dem Schreiben widmet sie sich seit 2007; dies ist ihr erster Roman. Ahrnstedt wohnt mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern in der Nähe von Stockholm.

… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 528 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 20.07.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783644210417
Verlag Rowohlt E-Book
Dateigröße 1009 KB
Übersetzer Wibke Kuhn
Verkaufsrang 2.773
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Daniela Götz, Thalia-Buchhandlung Marburg

Eine schwedische Liebeserklärung an Jane Austen!
Ganz wundervoll und romantisch :)
Eine schwedische Liebeserklärung an Jane Austen!
Ganz wundervoll und romantisch :)

„Ränkespiel im historischen Schweden“

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Heidenheim

Wenn Sie etwas für gemütliche Abende auf dem Sofa suchen und gerne Geschichten mit viel Gefühl lesen, dann sind Sie bei diesem Buch richtig. Es quilt praktisch über vor Intrigen und inniger Liebe.
Die Geschichte ist schnell erzählt. Beatrice, die geduldete Nichte eines wohlhabenden Industriellen wird an einen verarmten, alten Adligen verschachert, verliebt sich aber in den extrem reichen Norweger Seth, der ihr sofort verfallen ist und sie heiraten will. Doch sie muss den Antrag ablehnen und es beginnen schwere Zeiten für die Verliebten, die nicht voneinander lassen können, aber nicht ahnen, in welchem betrügerischen Geflecht sie sich verfangen haben.
Wenn Sie etwas für gemütliche Abende auf dem Sofa suchen und gerne Geschichten mit viel Gefühl lesen, dann sind Sie bei diesem Buch richtig. Es quilt praktisch über vor Intrigen und inniger Liebe.
Die Geschichte ist schnell erzählt. Beatrice, die geduldete Nichte eines wohlhabenden Industriellen wird an einen verarmten, alten Adligen verschachert, verliebt sich aber in den extrem reichen Norweger Seth, der ihr sofort verfallen ist und sie heiraten will. Doch sie muss den Antrag ablehnen und es beginnen schwere Zeiten für die Verliebten, die nicht voneinander lassen können, aber nicht ahnen, in welchem betrügerischen Geflecht sie sich verfangen haben.

C. Gäbke, Thalia-Buchhandlung Heidenheim an der Brenz

Grandios spannend und fesselnd gibt dieser Roman interessante Einblicke in die damalige Zeit.Sehr kurzweilig geschrieben und lässt einen beim Lesen die Zeit vergessen. Grandios spannend und fesselnd gibt dieser Roman interessante Einblicke in die damalige Zeit.Sehr kurzweilig geschrieben und lässt einen beim Lesen die Zeit vergessen.

Birgit Krompaß, Thalia-Buchhandlung Passau

Eine historische Liebesgeschichte vor der Kulisse Schwedens. Die Liebe zwischen dem charismatische Seth und der klugen Beatrice wird auf eine harte Probe gestellt. Absolut packend! Eine historische Liebesgeschichte vor der Kulisse Schwedens. Die Liebe zwischen dem charismatische Seth und der klugen Beatrice wird auf eine harte Probe gestellt. Absolut packend!

„Herrlicher Herzschmerz“

L. Windscheif, Thalia-Buchhandlung Bonn (Metropol)

Die Geschichte von Beatrice und Seth ist genau das, was Frau mit in den Urlaub nehmen sollte, wenn Sie eine Portion leichten Kitsch braucht. Große Gefühle im 19. Jahrhundert, gepaart mit Witz und einem Hauch Erotik - ich fand es wunderbar. Die Geschichte von Beatrice und Seth ist genau das, was Frau mit in den Urlaub nehmen sollte, wenn Sie eine Portion leichten Kitsch braucht. Große Gefühle im 19. Jahrhundert, gepaart mit Witz und einem Hauch Erotik - ich fand es wunderbar.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
16 Bewertungen
Übersicht
13
0
2
1
0

Ein.Unglaubliches.Buch
von einer Kundin/einem Kunden am 29.07.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ich bin völlig überwältigt. Anfangs musste ich mich daran gewöhnen das es in einem komplett anderen Zeitalter spielt , mit Droschken , Landauern, Grafen und Co. . Aber diese Liebesgeschichte , die gesamte Story ist wunderschön und gleichzeitg schockierend. Mir ging das Herz auf , es hat geblutet, ich hab... Ich bin völlig überwältigt. Anfangs musste ich mich daran gewöhnen das es in einem komplett anderen Zeitalter spielt , mit Droschken , Landauern, Grafen und Co. . Aber diese Liebesgeschichte , die gesamte Story ist wunderschön und gleichzeitg schockierend. Mir ging das Herz auf , es hat geblutet, ich hab sogar geweint . Hier geht es nicht um eine 0815 Liebesgeschichte, man leidet so sehr mit und es ist sehr sehr spannend . Ich habe lange nicht mehr ein so fantastisches Buch gelesen.

Eine herzzerreisende Liebesgeschichte
von Marlene am 20.07.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Das Buch handelt von zwei jungen Menschen die unerwartet ihr Herz aneinander verlieren denen das Schicksal und böswillige Verwandte allerdings kurz vor dem glücklichen Happy End immer wieder Steine, Missverständnisse und andere Hindernisse in den Weg legen. Die junge Schwedin stolpert regelrecht in das Leben des grimmigen Risikoinvestors Seth... Das Buch handelt von zwei jungen Menschen die unerwartet ihr Herz aneinander verlieren denen das Schicksal und böswillige Verwandte allerdings kurz vor dem glücklichen Happy End immer wieder Steine, Missverständnisse und andere Hindernisse in den Weg legen. Die junge Schwedin stolpert regelrecht in das Leben des grimmigen Risikoinvestors Seth und verdreht ihm vom ersten Moment an, mit ihrer Schlagfertigkeit, ihrer weltgewandheit und ihren verführerischen feuerroten Locken den Kopf. Im Laufe des Romans begegnen sich die beiden bei den unterschiedlichsten gesellschaftlichen Anlässen und die Luft knistert das spüren nicht nur sie sondern auch ihre Freunde können es sehen. Doch als er um ihre Hand anhalten will wird Seth von Beatrix Onkel abgewiesen da er sie für seine ganz eigenen Pläne braucht und sie ohne ihres Wissens mit dem brutalen Grafen verlobt hat. Für die beiden unglücklichen verliebten fängt damit die Hölle auf Erden für ihre Herzen an. Doch finden die beiden Hälften am Ende doch zusammen? Findet es selber raus. Aber ich kann euch sagen das Buch hat mir schlaflose Nächte beschert weil ich he's nicht mehr aus der Hand legen konnte.

Ein ungezähmtes Mädchen
von einer Kundin/einem Kunden aus Chemnitz am 20.09.2017
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Leider kann ich dieses Buch nur mit 2,5 Sternen bewerten. Ich habe ewig an diesem Buch gelesen. Ich musste es auch immermal wieder zur Seite legen. Die zwei Hauptcharaktere haben mich verrückt gemacht, dieses ewige hin und her, das Buch hätte ruhig 200 Seiten weniger sein können. Die letzten 100... Leider kann ich dieses Buch nur mit 2,5 Sternen bewerten. Ich habe ewig an diesem Buch gelesen. Ich musste es auch immermal wieder zur Seite legen. Die zwei Hauptcharaktere haben mich verrückt gemacht, dieses ewige hin und her, das Buch hätte ruhig 200 Seiten weniger sein können. Die letzten 100 Seiten haben die Geschichte noch etwas aufgewertet, konnten den schlechten Gesamteindruck aber nicht wieder gut machen. Ich kann dieses Buch überhaupt nicht empfehlen.