Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Gebrauchsanweisung für Frankreich

(5)
Die typische Pariserin ist verführerisch und kapriziös, und zu einem waschechten Franzosen gehören die Boulekugeln ebenso wie Baskenmütze oder Weißbrotstange… Adieu Klischee! Johannes Willms, seit Jahren mit Frankreich verbunden, blickt hinter die Kulissen. Mit den Tücken des Linksabbiegens und der Hundeliebe seiner Nachbarn ist er so vertraut wie mit der Pünktlichkeit ländlicher Handwerker und dem Erfolgsrezept für die einzig wahren Pommes frites. Er weiht uns in das Wunderwerk TGV ein, zeigt uns die verwunschenen Weinberge des Languedoc und den waldreichen Lubéron– und die ethnische Vielfalt der Metropolen, die in der Fußballnationalmannschaft ihren vollkommenen Ausdruck findet.
Portrait
Johannes Willms ist Historiker und Kulturkorrespondent der "Süddeutschen Zeitung" in Paris. Er hat vielbeachtete Werke zur deutschen und französischen Geschichte vorgelegt.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 192 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 13.08.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783492954495
Verlag Piper ebooks
Dateigröße 2642 KB
eBook
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Carina Nickenig, Thalia-Buchhandlung Neuwied

So lernt man Frankreich kennen: Johannes Willms nimmt uns mit in seine Welt und erzählt typisches und typisches über Land und Leute. Sehr interessant und unterhaltsam. So lernt man Frankreich kennen: Johannes Willms nimmt uns mit in seine Welt und erzählt typisches und typisches über Land und Leute. Sehr interessant und unterhaltsam.

Frank Wehrmann, Thalia-Buchhandlung Peine

Charmant, geistreich und wundervoll frankophil stellt Johannes Wills die Stadt, aus der er lange als Korrespondent berichtete. Danach will man nach Paris. Unbedingt. Charmant, geistreich und wundervoll frankophil stellt Johannes Wills die Stadt, aus der er lange als Korrespondent berichtete. Danach will man nach Paris. Unbedingt.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
3
2
0
0
0

sollte man gelesen haben
von Fl. Kluge aus Wolfenbüttel am 11.05.2009
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Das vorliegende Buch von Johannes Willms hat mir sehr gut gefallen. Es ist flüssig geschrieben worden und läßt sich leicht lesen. J. W. ist es gelungen, einen guten Überblick über die Franzosen und ihr Land, auf 188 Seiten, komprimiert und unterhaltsam zu vermitteln. Man merkt dem Autor an, dass... Das vorliegende Buch von Johannes Willms hat mir sehr gut gefallen. Es ist flüssig geschrieben worden und läßt sich leicht lesen. J. W. ist es gelungen, einen guten Überblick über die Franzosen und ihr Land, auf 188 Seiten, komprimiert und unterhaltsam zu vermitteln. Man merkt dem Autor an, dass er weiß, wovon er schreibt - seine Liebe zu den Franzosen, die aber auch nicht vor kritischen Tönen halt macht. Damit reiht er sich ein, zu den bekannten Autoren wie U. Wickert oder auch Scholl-Latour. Fazit: ein sehr gelungenes Buch, das sich lohnt, es zu lesen und, es weiter zu empfehlen.

Sehr interessant
von Mia80 am 14.07.2008
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ich gebe meiner Vor-Rezensentin recht. Locker leicht ist es nicht. Allerdings eine anspruchsvolle Lektüre, sehr interessant und informativ. Man erfährt unheimlich viel über Land und Leute. Essen, Geschichte, Politik, usw. Ein toller Rundumschlag.

Frankreich von innen
von einer Kundin/einem Kunden aus Paris am 27.09.2006
Bewertet: Taschenbuch

Wer eine unterhaltsame, locker-luftige und leicht lesbare Lektüre sucht, ist hier an das falsche Buch geraten. Wer jedoch ernsthaft an Frankreich und seinen Bewohnern Interesse hat, etwas anspruchsvollere Literatur nicht scheut und Hintergrundinformationen (auch geschichtliche) über Land und Leute interessieren, der sollte sich dieses Buch anschaffen!