Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

The Elder Scrolls Band 2: Der Seelenlord

(2)
Vier Jahrzehnte nach der Oblivion-Krise wird Tamriel erneut von einer tödlichen Bedrohung heimgesucht: Der fliegenden Stadt Umbriel! In ihrem düsteren Schatten sterben Menschen, nur um sich dann wieder als Untote zu erheben. Prinz Attrebus bleibt nur wenig Zeit, um den Schock einer verheerenden Entdeckung zu überwinden, denn er muss seine fast aussichtslose Suche nach dem magischen Schwert fortsetzen, das den Schlüssel zur Vernichtung der tödlichen Eindringlinge in sich birgt.

Währenddessen spürt der Spion Colin in der Kaiserstadt Beweise für einen Verrat mitten im Herzen des Reiches auf - doch auch sein eigenes Herz birgt die Gefahr eines Verrats. Und Annaïg, die in Umbriel in der Falle sitzt, ist zu einer Sklavin ihres dunklen Fürsten und dessen unstillbaren Hunger nach Seelen geworden. Wie sollen diese drei gebrochenen Helden Tamriel retten, wenn sie nicht einmal in der Lage sind, sich selbst zu beschützen?

Greg Keyes ist Jahrgang 1963 und wurde in Meridian, Mississippi, USA geboren. Nach seiner Graduierung in Anthropologie widmete er sich ausschließlich der Schriftstellerei. Neben diversen Romanen für das Star Wars-Universum schrieb er auch für die erfolgreiche SF-TV-Serie Babylon 5. Für seinen Roman A Newton:s Cannon wurde er mit dem französischen Grand Prix de l'Imaginaire ausgezeichnet. Greg lebt derzeit in Savannah im US-Bundesstaat Georgia.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 304 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 12
Erscheinungsdatum 09.08.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783833225574
Verlag Panini
Dateigröße 4086 KB
Verkaufsrang 29.613
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
1
1
0
0

Die Höllenstadt
von Stephan Sacher am 01.02.2014
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ich habe von Greg Keyes schon das Buch "Der Bund der Alchimisten" gelesen und bin begeistert von seinen Ideen, die Art wie dieser Autor schreibt. Schon nach 15-20 Seiten taucht man in seine Welt und möchte nicht mehr hinaus. Gutes Buch , guter Autor

Guter Aufbau, schwaches Ende
von S. Koller aus dem Rheintal/Schweiz am 20.01.2012
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Wer schon einmal ein Elder Scrolls Game gespielt hat, wird einige der Orte und Begriffe kennen die in diesem Buch vorkommen. Allerdings ist die Beschreibung und der Aufbau der Charaktere in diesem Buch sehr gut und detailliert gestaltet, so dass auch "Neueinsteiger" leicht einen Zugang finden. Warum "nur" 3 Sterne; 1.... Wer schon einmal ein Elder Scrolls Game gespielt hat, wird einige der Orte und Begriffe kennen die in diesem Buch vorkommen. Allerdings ist die Beschreibung und der Aufbau der Charaktere in diesem Buch sehr gut und detailliert gestaltet, so dass auch "Neueinsteiger" leicht einen Zugang finden. Warum "nur" 3 Sterne; 1. Der Aufbau ist wirklich sehr gut. Allerdings fragte ich mich 6 Seiten vor Schluss, wie es nach 300 Seiten nun noch möglich sein soll, die 3 Haupthandlungsstränge aufzulösen. Dies gelingt dem Autor dann tatsächlich auch.....nicht. Am Ende steht man leider mit einigen Fragen da und fragt sich, ob beim Druck des Buches nicht evtl. 100-200 Seiten vergessen wurden. 2. Shreibfeehelr; ich bin noch nie auf so viele Schreibfehler in einem Buch (oder auf einer Seite!) gestossen! Falsche Wörter, so dass man teilweise den Satz nicht mehr versteht, Namen werden vertauscht, Rechtschreibfehler, ganze Sätze werden ohne Abstände aneinander geschrieben usw. Fazit: Sehr guter Aufbau und Einführung der Charaktere, atmosphärisch, durchdacht und spannend mit unbefriedigendem Schluss und unzähligen Schreibfehlern.