Warenkorb
 

Roter Engel

Thriller. Gekürzte Lesung

(20)
Während die junge Ärztin Toby Harper Nachtschicht hat, taucht in der Notaufnahme ein alter Mann auf. Er redet wirr, reagiert kaum auf ihre Behandlung - und ist so schnell verschwunden, wie er aufgetaucht ist. Als im Krankenhaus ein Patient mit den gleichen Symptomen stirbt, vermutet der Pathologe Daniel Dvorak eine hochansteckende Krankheit. Die Spur der beiden Patienten führt zur Seniorenresidenz Brant Hill. Und dort stoßen Toby und Daniel auf Unvorstellbares ...

(6 CDs, Laufzeit: 7h 38)

Portrait
So gekonnt wie Tess Gerritsen vereint niemand erzählerische Raffinesse mit medizinischer Detailgenauigkeit und psychologischer Glaubwürdigkeit der Figuren. Bevor sie mit dem Schreiben begann, war die Autorin selbst erfolgreiche Ärztin. Der internationale Durchbruch gelang ihr mit dem Thriller »Die Chirurgin«, in dem Detective Jane Rizzoli erstmals ermittelt. Tess Gerritsen lebt mit ihrer Familie in Maine.

Der Kölner Sänger und Gitarrist Michael Hansonis („Les Immer Essen“, „King Candy“ u.a.) widmet sich seit 1995 der Schauspielerei und ist seit einigen Jahren auch ein gefragter Hörbuchsprecher. Für Random House Audio liest er u.a. Romane von Tess Gerritsen, Jack Kerouac und Carsten Stroud.

… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Michael Hansonis
Anzahl 6
Erscheinungsdatum 02.11.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783837118674
Genre Krimi/Thriller
Verlag Random House Audio
Originaltitel Life Support (Pocket Books)
Spieldauer 458 Minuten
Übersetzer Klaus Kamberger, Monika Blaich
Hörbuch (CD)
12,29
bisher 13,99

Sie sparen: 12 %

inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Martin Knebel, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Sehr spannender Thriller !! Sehr spannender Thriller !!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
20 Bewertungen
Übersicht
14
6
0
0
0

Rezension zu "Roter Engel"
von Zsadista am 20.12.2017
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Dr. Toby Harper ist Ärztin im nächtlichen Bereitschaftsdienst. Zuerst verläuft ihre Schicht ziemlich ruhig. Doch dann wird ein nackter Mann eingeliefert. Der Mann ist sehr verwirrt und unruhig. Und dann passiert, was nie passieren dürfte. Der Patient verschwindet spurlos aus der Klinik. Toby kann sich aber nicht lange mit... Dr. Toby Harper ist Ärztin im nächtlichen Bereitschaftsdienst. Zuerst verläuft ihre Schicht ziemlich ruhig. Doch dann wird ein nackter Mann eingeliefert. Der Mann ist sehr verwirrt und unruhig. Und dann passiert, was nie passieren dürfte. Der Patient verschwindet spurlos aus der Klinik. Toby kann sich aber nicht lange mit dem Verwinden aufhalten, denn schon wird der nächste Patient eingeliefert. Er zeigt die gleichen Symptome, verstirbt aber. Dr. Harper wittert einen Zusammenhang und ordnet eine Obduktion an. Ihre privaten Recherchen führen sie in eine Luxus Senionren Residenz. Was läuft hinter den Wänden der Klinik ab? „Roter Engel“ ist ein Thriller aus der Feder der Autorin Tess Gerritsen. Ich fand den Schreibstil der Autorin spannend und flott geschrieben. Die Story an sich ist jetzt nicht sehr blutig und actionreich. Allerdings hat mir die Zusammenstellung aus Gentechnik, Geldgier und Intrigen sehr gut gefallen. Die Protagonistin Toby Harper war mir auch gleich sympathisch. Sie ist zwar recht überarbeitet, trotzdem hat mir ihre Art gefallen. Im kompletten war mir in dem Thriller etwas zu viel Privatleben vorhanden. Auf der anderen Seite liebe ich eben Seuchen-Thriller. Die Kontamination und die Eindämmung von Seuchen finde ich absolut spannend und bin immer wieder gespannt, wie der Autor das ganze zum Ende bringt. Alles in allem ein sehr solider Thriller, der mir bis auf ein paar Kleinigkeiten gut gefallen hat.

Ein Thriller von 1997
von Doris Lesebegeistert am 09.07.2011
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ein sehr spannender Medizinthriller von meiner absoluten Lieblingsautorin Tess Gerritsen. Spannung von der ersten bis zur letzten Seite. Unbedingt lesen!

von Theresa Lehmann aus Saalfeld am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Am Anfang schwer zugänglich, doch es wird bis zum Schluss immer interessanter und spannender. Das Thema hat mich sehr gefesselt und wurde sprachlich sehr gut dargestellt.