Meine Filiale

Knochen im Kehricht

Ein Eifel-Krimi

Eifelkrimis Band 4

Martina Kempff

(3)
eBook
eBook
7,99
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

13,99 €

Accordion öffnen
  • Knochen im Kehricht

    Piper

    Sofort lieferbar

    13,99 €

    Piper

eBook (ePUB)

7,99 €

Accordion öffnen
  • Knochen im Kehricht

    ePUB (Piper)

    Sofort per Download lieferbar

    7,99 €

    ePUB (Piper)

Beschreibung

In der Feuerstelle wird bei der Sanierung von Katja Kleins Bruchsteinhaus auf der Kehr eine Leiche gefunden - oder vielmehr das, was von ihr übrig blieb: Knochen. Wer war dieser geheimnisvolle Mann, der schon in den Fünfzigerjahren dort eingemauert wurde? Ein Schmuggler? Ein Zöllner? Ist er etwa von Katjas Vater ermordet worden? Während Polizeiinspektor Marcel Langer diesen Fragen nachgeht,
gibt es eine weitere Leiche. Diesmal aber eine ganz frische.

»Martina Kempff gelingt es, ihre spannende Handlung geographisch-historisch zu verorten und trotzdem zum allgemeingültigen Gleichnis zu machen.«, Westfalenpost, 08.02.2013

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 288 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.12.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783492958905
Verlag Piper
Dateigröße 2646 KB
Verkaufsrang 31315

Weitere Bände von Eifelkrimis

Buchhändler-Empfehlungen

Jutta Huppert, Thalia-Buchhandlung

Wieder ein witziger, spannender Krimi aus der Reihe um Katja Klein und den belgischen Polizisten Marcel Langer. Dieser Krimi lebt von den skurrilen Charakteren seiner Protagonisten

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Karlsruhe am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Sehr spannender Krimi !!

Katja und die Eifel
von Brigitte Bouman-Mengering aus Lingen (Ems) am 24.05.2013

# Katja Klein hat es nach anfänglichen Schwierigkeiten in ihrem kleinen Eifeldörfchen geschafft,sich ein kleines Nest zu schaffen.Nette Freunde,ein wunderbares Lokal und dann doch wieder Mord und Totschlag.Eine Leiche liegt vor ihrem Kamin,Knochen eines längst verstorbenen werden gefunden und Katja versteht die Welt nicht mehr.... # Katja Klein hat es nach anfänglichen Schwierigkeiten in ihrem kleinen Eifeldörfchen geschafft,sich ein kleines Nest zu schaffen.Nette Freunde,ein wunderbares Lokal und dann doch wieder Mord und Totschlag.Eine Leiche liegt vor ihrem Kamin,Knochen eines längst verstorbenen werden gefunden und Katja versteht die Welt nicht mehr.Aber ihr zur Seite,wie immer völlig unaufgeregt,ihr Freund und Kumpan Marcel Langer.Mir gefällt die skurrile Zusammensetzung der Menschen und die gut erzählte Geschichte.Einfach mal hineinlesen.


  • Artikelbild-0