Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Blauwasserleben

Eine Weltumsegelung, die zum Albtraum wurde

(9)
Es begann als großer Traum vom Leben auf den Weltmeeren: Mit zwanzig lernt Heike Dorsch den lebensfrohen Studenten Stefan Ramin kennen. Beide sehnen sich danach, die Welt zu entdecken. Vierzehn Jahre später machen sie ihren Plan wahr. Sie werfen ihr Erspartes zusammen und brechen auf, die Welt zu umsegeln. Das Blauwassersegeln auf dem offenen Meer fasziniert sie ebenso wie das relaxte Feiern in den Marinas von Guatemala oder das Eintauchen in die Unterwasserwelt vor Belize. Und auf den marquesischen Südseeinseln haben sie das erste Mal das Gefühl, angekommen zu sein. Doch ausgerechnet hier findet ihr Glück ein grausames Ende.
Portrait
Heike Dorsch, geboren 1974 in Würzburg, ist Diplom-Betriebswirtin und arbeitete als Produktmanagerin für internationale Unternehmen, bevor sie 2004 ihren Job kündigte und nach Asien zog. Nach einer Ausbildung zur Yogalehrerin unterrichtete sie in Shanghai und Singapur Hatha Yoga und engagierte sich als Sozialarbeiterin für Schulprojekte. 2008 ließ sie alles hinter sich, um gemeinsam mit Stefan Ramin als Blauwassersegler die Welt zu bereisen.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 256 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 17.09.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783492958165
Verlag Piper ebooks
Verkaufsrang 49.829
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Natalie Sommer, Thalia-Buchhandlung Vechta

Sehr schöner Schreibstil - diese dramatische Geschichte wird lebhaft erzählt, sehr anrührend und bewegend. Sehr schöner Schreibstil - diese dramatische Geschichte wird lebhaft erzählt, sehr anrührend und bewegend.

„Sehr empfehlenswert!“

K. Junkert, Thalia-Buchhandlung Köthen (Anhalt)


Eine Geschichte von Heike und ihrem Freund Stefan, die ihren Lebenstraum verwirklichten. Sie umsegelten die Welt mit einem Katamaran, entdeckten wunderschöne Inseln, tauchten in die Unterwasserwelt ab und beobachteten Meeresbewohner.
Bis zu jenem Tag, als sie auf die Insel Nuku Hiva ankamen und dort einen Menschen kennenlernten, der ihr Leben für immer veränderte.

Man möchte das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen. Eine wunderbar geschriebene Geschichte, trotz des tragischen Unglücks.


Eine Geschichte von Heike und ihrem Freund Stefan, die ihren Lebenstraum verwirklichten. Sie umsegelten die Welt mit einem Katamaran, entdeckten wunderschöne Inseln, tauchten in die Unterwasserwelt ab und beobachteten Meeresbewohner.
Bis zu jenem Tag, als sie auf die Insel Nuku Hiva ankamen und dort einen Menschen kennenlernten, der ihr Leben für immer veränderte.

Man möchte das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen. Eine wunderbar geschriebene Geschichte, trotz des tragischen Unglücks.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
6
3
0
0
0

von Silvia Jung aus Bad Zwischenahn am 25.05.2017
Bewertet: anderes Format

Eine wahre Geschichte, erschütternd und traurig.

von Isabel Meiert aus Varel am 25.05.2017
Bewertet: anderes Format

Eine erschütternde Geschichte, die nicht nur Gänsehaut verursacht.

Spannend und interessant geschrieben
von einer Kundin/einem Kunden am 03.02.2015

Tolles Buch, Klasse! Spannend und sehr interessant geschrieben.Ich hoffe, es gibt bald mehr über das Leben von der Autorin zu lesen.