Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Samurai 5: Der Ring des Wassers

Samurai 5

(3)
EIN JUNGER ENGLÄNDER. GESTRANDET IN JAPAN.
AUSGEBILDET ZUM SAMURAI. JETZT BEGINNT DER KAMPF SEINES LEBENS.

Hinter ihm knackte ein Ast. Jack fuhr mit erhobenem Stock herum, bereit zuzuschlagen. Die stählerne Klinge eines schartigen Langschwerts blitzte im Mondlicht auf und im selben Moment trat ein furchterregender Krieger zwischen den Bäumen hervor.

Jack ist im fremdenfeindlichen Japan nicht mehr sicher, denn ein Kopfgeld wurde auf ihn ausgesetzt. Prompt läuft er einer Gruppe Samurais in die Arme und entgeht nur knapp der Verhaftung. Als er längst nicht mehr weiß, wem er noch trauen kann, lernt er den Samurai Ronin und die Diebin Hana kennen. Sie lehren ihn nicht nur wirkungsvolle Kampftechniken, sondern geben ihm auf einer waghalsigen Odyssee auch das Vertrauen in Freundschaft und Loyalität zurück.
Portrait
Bevor Chris Bradford zu schreiben begann, arbeitete er als Berufsmusiker und Songwriter. Er trägt den Schwarzen Gürtel in Tai-jutsu, der geheimen Kampfkunst der Ninja, und beherrscht weitere asiatische Techniken wie Judo und Karate.
Aus seiner Leidenschaft für die japanische Kultur entstand seine Abenteuer-Reihe "Samurai". Mit seiner Familie und den Katzen Tigger und Rabarber lebt er in einem kleinen Ort in den South Downs, England.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 416 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 12
Erscheinungsdatum 01.08.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783473384778
Verlag Ravensburger Buchverlag
Dateigröße 3597 KB
Übersetzer Wolfram Ströle
Verkaufsrang 20.203
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Samurai mehr

  • Band 2

    36478990
    Samurai 2: Der Weg des Schwertes
    von Chris Bradford
    eBook
    8,99
  • Band 3

    24647020
    Samurai 3: Der Weg des Drachen
    von Chris Bradford
    eBook
    8,99
  • Band 4

    30078778
    Samurai 4: Der Ring der Erde
    von Chris Bradford
    (5)
    eBook
    8,99
  • Band 5

    32876454
    Samurai 5: Der Ring des Wassers
    von Chris Bradford
    eBook
    8,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 6

    34572554
    Samurai 6: Der Ring des Feuers
    von Chris Bradford
    eBook
    8,99
  • Band 7

    38251454
    Samurai 7: Der Ring des Windes
    von Chris Bradford
    (4)
    eBook
    8,99
  • Band 8

    41108590
    Samurai 8: Der Ring des Himmels
    von Bradford Chris
    eBook
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Auf dem Weg nach Nagasaki“

Konstanze Ehrhardt, Thalia-Buchhandlung Dresden

Als Bettelmönch verkleidet versucht Jack zur Hafenstadt Nagasaki zu gelangen und dort ein Schiff nach England zu besteigen. Unterweges jedoch wird er von Wegelagerern ausgeraubt. Doch ohne seine Schwerter ist Jack schutzlos und ohne das Logbuch seines Vaters ist an die Heimreise nicht zu denken. Auf seiner Suche nach den Räubern und den gestohlenen Gegenständen begegnet er dem herumziehenden Ronin, einem herrenlosen Samurai und Hana der kleien Diebin. Beide helfen ihm auf seiner Suche. Mehr soll nicht verraten werden. Jack hat viele spannende Abenteuer zu bestehen ehe den Weg nach Nagasaki fortsetzen kann. Und wie immer gelingt es Chris Bradford in seiner spanneden Geschichte uns Einblicke in das alte Japan zu geben. Hat man einmal das Buch angefangen will man es nicht mehr weglegen. Fast mühelos hält er die Qualität der vorangegangenen Bände. Der einzige Wehmutstropfen ist , bis der nächste Band erscheint steht wieder ein Jahr Wartezeit an. Als Bettelmönch verkleidet versucht Jack zur Hafenstadt Nagasaki zu gelangen und dort ein Schiff nach England zu besteigen. Unterweges jedoch wird er von Wegelagerern ausgeraubt. Doch ohne seine Schwerter ist Jack schutzlos und ohne das Logbuch seines Vaters ist an die Heimreise nicht zu denken. Auf seiner Suche nach den Räubern und den gestohlenen Gegenständen begegnet er dem herumziehenden Ronin, einem herrenlosen Samurai und Hana der kleien Diebin. Beide helfen ihm auf seiner Suche. Mehr soll nicht verraten werden. Jack hat viele spannende Abenteuer zu bestehen ehe den Weg nach Nagasaki fortsetzen kann. Und wie immer gelingt es Chris Bradford in seiner spanneden Geschichte uns Einblicke in das alte Japan zu geben. Hat man einmal das Buch angefangen will man es nicht mehr weglegen. Fast mühelos hält er die Qualität der vorangegangenen Bände. Der einzige Wehmutstropfen ist , bis der nächste Band erscheint steht wieder ein Jahr Wartezeit an.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

SUPER!!!!
von einer Kundin/einem Kunden am 16.09.2014
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Spannend, kann man auch lesen wenn man die anderen 4 noch nicht gelesen hat. Für Leute die es gerne spannend oder brutal haben.