Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Eine Vampirin auf Abwegen

Armand Argeneau 3

(22)
Lissianna Argeneau ist wohl die einzige Vampirin, die kein Blut sehen kann. Ihre Mutter macht ihr deshalb zum dreißigsten Geburtstag ein ungewöhnliches Geschenk: einen Psychiater, der sie von ihrer Blutphobie befreien soll. Doch als Lissianna den gut aussehenden und charmanten Dr. Gregory Hewitt an ihr Bett gefesselt vorfindet, wird ihr auf den ersten Blick klar, dass er mehr ist als nur ein schneller Snack für zwischendurch. Könnte er womöglich gar der richtige Mann fürs Leben sein, auf den Lissianna schon so lange wartet? Doch um ihn in einen Vampir verwandeln zu können, muss Lissianna erst ihre Abscheu gegen Blut überwinden ... "Wer Vampir-Storys, ob modern oder klassisch, liebt, sollte sich diesen Roman um nichts auf der Welt entgehen lassen. Spannend, fesselnd, actionreich und romantisch - alles, was ein gutes Buch braucht." Phantastik-Couch.de
Portrait
Die kanadische Autorin Lynsay Sands hat zahlreiche zeitgenössische und historische Romane verfasst. Sie hat Psychologie studiert, liest gern Horror und Liebesromane und ist der Ansicht, dass ein wenig Humor "in allen Lebenslagen hilft". Mit der "Argeneau"-Serie gelang ihr der große Durchbruch in den USA.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 400 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 13.09.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783802590979
Verlag LYX.digital
Originaltitel A Quick Bite
Dateigröße 676 KB
Übersetzer Gertrud Winter
Verkaufsrang 28.252
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Armand Argeneau mehr

  • Band 1

    30701578
    Verliebt in einen Vampir
    von Lynsay Sands
    (38)
    eBook
    4,99
  • Band 2

    30701410
    Ein Vampir zum Vernaschen
    von Lynsay Sands
    (14)
    eBook
    8,99
  • Band 3

    32887208
    Eine Vampirin auf Abwegen
    von Lynsay Sands
    (22)
    eBook
    8,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 4

    30701415
    Immer Ärger mit Vampiren
    von Lynsay Sands
    (14)
    eBook
    8,99
  • Band 5

    24605091
    Vampire habens auch nicht leicht
    von Lynsay Sands
    (13)
    eBook
    8,99
  • Band 6

    28446934
    Ein Vampir für gewisse Stunden
    von Lynsay Sands
    (19)
    eBook
    8,99
  • Band 7

    28446916
    Ein Vampir und Gentleman
    von Lynsay Sands
    (13)
    eBook
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

Pinar Coskun, Thalia-Buchhandlung Euskirchen

Sehr erfrischend, dass es diesmal um eine Vampirin geht. Unter anderem sind einige Lebensweisheiten drin, die man problemlos übernehmen kann und die einen zum Nachdenken anregen. Sehr erfrischend, dass es diesmal um eine Vampirin geht. Unter anderem sind einige Lebensweisheiten drin, die man problemlos übernehmen kann und die einen zum Nachdenken anregen.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Wer Vampir-Storys, ob modern oder klassisch, liebt, sollte sich diesen Roman um nichts auf der Welt entgehen lassen. Spannend, fesselnd, actionreich und romantisch :-) Wer Vampir-Storys, ob modern oder klassisch, liebt, sollte sich diesen Roman um nichts auf der Welt entgehen lassen. Spannend, fesselnd, actionreich und romantisch :-)

„Eine Vampirin auf Abwegen...Humorvoll und Spannend“

Franziska Berg

Lissianna ist eine Vampirin die kein Blut sehen kann, was ziemlich an ihr nagt.Doch ihre Mutter weis Rat!
Ein Psychiater muss her und genau diesen findet Lissianna gefesselt und mit einer Schleife um den Hals in ihrem Bett vor.
Kann Dr. Gregory Hewitt ihr helfen und sie von ihrer Blutphobie befreien?
Ist er womöglich sogar der Mann auf den sie schon so lange gewartet hat?

Der erste Band einer langen Reihe mit sehr viel Humor, Spannung und Romantik.
Lissianna ist eine Vampirin die kein Blut sehen kann, was ziemlich an ihr nagt.Doch ihre Mutter weis Rat!
Ein Psychiater muss her und genau diesen findet Lissianna gefesselt und mit einer Schleife um den Hals in ihrem Bett vor.
Kann Dr. Gregory Hewitt ihr helfen und sie von ihrer Blutphobie befreien?
Ist er womöglich sogar der Mann auf den sie schon so lange gewartet hat?

Der erste Band einer langen Reihe mit sehr viel Humor, Spannung und Romantik.

Sandra Hansen, Thalia-Buchhandlung Gotha

Ausgesprochen humorvoll, spannend und sexy. Vampire mal ein klein wenig anders. Ausgesprochen humorvoll, spannend und sexy. Vampire mal ein klein wenig anders.

S. Metz, Thalia-Buchhandlung Wetzlar

Ein lustiger und dennoch erotischer Vampirroman, in welchem die Vampire dem Leser menschlicher und realer erscheinen als sonst. Eine Empfehlung für Fantasyliebhaber mit Humor. Ein lustiger und dennoch erotischer Vampirroman, in welchem die Vampire dem Leser menschlicher und realer erscheinen als sonst. Eine Empfehlung für Fantasyliebhaber mit Humor.

Sophie Krüger, Thalia-Buchhandlung Berlin

Ein weiterer toller Band der Argeneau-Reihe. Wer Liebe, Action, Witz und Vampire sucht, der ist hier genau richtig. Ein weiterer toller Band der Argeneau-Reihe. Wer Liebe, Action, Witz und Vampire sucht, der ist hier genau richtig.

Jasmin Reinert, Thalia-Buchhandlung Soest

Ganz nett geschrieben, aber für mich nicht so überzeugend. Einfach weider eine weitere Reihe über eine Vampir Familie und deren Seelenverwandten. Gibt es bessere zu lesen. Ganz nett geschrieben, aber für mich nicht so überzeugend. Einfach weider eine weitere Reihe über eine Vampir Familie und deren Seelenverwandten. Gibt es bessere zu lesen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
22 Bewertungen
Übersicht
11
10
1
0
0

Tolle Autorin
von einer Kundin/einem Kunden aus Freisbach am 15.12.2013

Ich finde Lyndsay Sands schreibt tolle Bücher, die ein schönes Lese Erlebnis bieten ! Tolles Buch, Tolle Autorin, Super Schreibstil!

1 Teil der Argeneau-Reihe
von Cora Lein aus Berlin am 01.04.2013
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Inhalt: Familie Argeneau feiert den Geburtstag von Lissianna. Natürlich darf ein ganz besonderes Geschenk nicht fehlen: Ein Psychiater, der Lissianna von ihrer Hämophobie befreien soll. Als Vampirin kein Blut sehen zu können, ist natürlich nicht so toll und das sollte sich doch bitte ändern. Also wird kurzerhand ein Arzt entführt... Inhalt: Familie Argeneau feiert den Geburtstag von Lissianna. Natürlich darf ein ganz besonderes Geschenk nicht fehlen: Ein Psychiater, der Lissianna von ihrer Hämophobie befreien soll. Als Vampirin kein Blut sehen zu können, ist natürlich nicht so toll und das sollte sich doch bitte ändern. Also wird kurzerhand ein Arzt entführt und in Lissiannas Zimmer eingesperrt. Doch kann Dr. Gregory Hewitt der Vampirin helfen? Und was passiert, wenn Lissiannas Phobie wirklich geheilt werden kann? Schreibstil: Der Stil ist göttlich und die Übersetzung wunderbar! Anders als bei der Übersetzung von “Liebe auf den zweiten Blick” passt hier der Ausdruck wunderbar zur Geschichte und trotzdem bleibt der Wortwitz sowie die Spannung erhalten. Charaktere: Die gesamte Familie Argeneau ist ein Traum! Sie halten zusammen und wollen nur das beste für die liebe Lissianna. Diese zeigt sich auch wirklich als liebreizend und ich hatte von der ersten Seite an einen Draht zu ihr. Greg, der verwirrte Doktor, brachte mich sehr oft zum Schmunzeln und ich wünschte, dass sie sich doch bitte finden sollten, so als Lebensgefährte für immer, aber ob das wirklich klappt?! Cover: Das Cover passt sehr gut, nach dem Lesen wird es noch klarer ;) denn kann ein Kreuz wirklich auf Vampire wirken und können sie sich in Fledermäuse verwandeln? Fazit: Dieser Band ist im englischen Original der erste Band, daher wollte ich auch unbedingt mit diesem Anfangen. In der deutschen Reihe ist es Band 3, da ich Band 2 (Deutscher Band 1 – Verliebt in einen Vampir) gerade lese, kann ich sagen, dass die Wahl der Reihenfolge die richtige war bzw. ist! Ich empfehle “Eine Vampirin auf Abwegen” an Leser, die gerne Fantasy-Bücher lesen bei denen ein Hauch Erotik mit im Spiel ist. Mir haben alle Szenen, die fantasievollen sowie die erotischen und spannenden sehr gut gefallen und ich freue mich auf weitere Bände der Familie Argeneau. Volle 5 Sterne für ein wundervolles Leseerlebnis.

1. Teil der Agenau-Reihe
von Corinna aus der Nähe von Bremen am 28.05.2011
Bewertet: Einband: Taschenbuch

„Eine Vampirin auf Abwegen“ ist der 1. Teil der Argenau-Reihe von Lynsay Sands. Darum geht es: Lissianna Argenau ist etwas über 200 Jahre alt und feiert ihren Geburtstag. Wahrscheinlich ist sie die einzige Vampirin die kein Blut sehen kann, deshalb bekommt sie von ihrer Mutter auch ein etwas anderes Geburtstagsgeschenk.... „Eine Vampirin auf Abwegen“ ist der 1. Teil der Argenau-Reihe von Lynsay Sands. Darum geht es: Lissianna Argenau ist etwas über 200 Jahre alt und feiert ihren Geburtstag. Wahrscheinlich ist sie die einzige Vampirin die kein Blut sehen kann, deshalb bekommt sie von ihrer Mutter auch ein etwas anderes Geburtstagsgeschenk. Greg Hewitt! Dieser liegt nämlich gefesselt und mit einer Schleife um den Hals auf ihrem Bett. Was zuerst ein vermutetes Abendessen ist, stellt sich doch aber als etwas ganz anderes heraus. Greg ist Psychologe und auf Phobien spezialisiert… wird er Lissianna helfen können? Und warum fühlt sie sich so zu ihm hingezogen? Ich bin so dankbar, dass ich mir dieses Buch bzw. diese Reihe leihen durfte, denn das Cover hätte mich im Laden nicht angesprochen. Die Geschichte ist witzig und spannend erzählt, die Charaktere sind absolut liebenswert und ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen. Es macht einfach Spaß und ich bin schon gespannt was die anderen Bücher der Reihe zu bieten haben. Eine Vampirreihe, die ich bisher wärmstens empfehlen kann. Mehr dazu, wenn ich die Rezension für Band 2 verfasst habe.