Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Das Jahrhundertkind

Der Kreis der Dämmerung 1

Der Kreis der Dämmerung

(8)
Ein Klassiker der fantastischen Literatur

Der Kreis der Dämmerung ist ein Geheimbund, der sich einem teuflischen Plan verschrieben hat: Im Laufe des 20. Jahrhunderts werden seine zwölf Mitglieder alles daran setzen, die Menschheit in den Untergang zu stürzen. Nur der verschworene Zirkel soll überleben und ein neues, reines Menschengeschlecht begründen. David Camden, am 1. Januar 1900 geboren, ist dazu ausersehen, diesen Plan zu vereiteln …

Als David Camden am 1. Januar 1900 geboren wird, prophezeit die Hebamme den Eltern, ihr Junge sei ein Jahrhundertkind mit besonderen Fähigkeiten, aber auch einer großen Bürde. David ist dazu bestimmt, den Plan des geheimen Zirkels zu vereiteln. Dazu wird ihm eine Lebensspanne von genau einhundert Jahren zugemessen. Nicht gerade viel, wie David bald erkennen muss ...

Portrait
Ralf Isau wurde 1956 in Berlin geboren. Fantastische Erzählungen begeisterten ihn schon früh, aber sein Interesse für Naturwissenschaft und Technik führte ihn zunächst in die Informatik. Während er in der EDV-Branche arbeitete, schrieb und veröffentlichte er mehrere Romane für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, u.a. die mittlerweile legendäre Neschan-Trilogie. 2002 hängte er die Informatik an den Nagel und widmet sich seitdem ganz der Schriftstellerei.

Inzwischen gilt Ralf Isau als einer der großen fantastischen Autoren Deutschlands. Er hat über 35 Bücher veröffentlicht, und seine Werke wurden in fünfzehn Sprachen übersetzt und mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Ralf Isau lebt mit seiner Frau bei Stuttgart.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 752 (Printausgabe)
Altersempfehlung 12 - 99
Erscheinungsdatum 14.01.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783641083915
Verlag Cbj TB
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Simone Scheffler, Thalia-Buchhandlung Dortmund

Eine Mischung aus historischem Roman und Fantasy, der Auftakt zu einer großartigen Jahrhundertsaga! Eine Mischung aus historischem Roman und Fantasy, der Auftakt zu einer großartigen Jahrhundertsaga!

Bettina Krauß, Thalia-Buchhandlung Neuwied

Phantastische Jahrhundertsaga! Phantastische Jahrhundertsaga!

Eine Mischung aus Historisch und Fantasy, sehr spannend und mitreißend! Der "Kreis der Dämmerung" will die Menscheit dazu bringen, sich selbst zu vernichten. Eine Mischung aus Historisch und Fantasy, sehr spannend und mitreißend! Der "Kreis der Dämmerung" will die Menscheit dazu bringen, sich selbst zu vernichten.

Patricia Strack, Thalia-Buchhandlung Marburg

Ein Geschichtswerk, verpackt in ein außergewöhnliches Fantasy Abenteuer. Ein Geschichtswerk, verpackt in ein außergewöhnliches Fantasy Abenteuer.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
7
1
0
0
0

Ein Jahrhundert Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Hückelhoven am 08.04.2017

Ich muss gestehen, dass mich dieses Buch sehr beeindruckt hat. Es schildert auf eine "amüsante" Weise das 20. Jahrhundert und erinnerte mich immer wieder an J.R.R. Tolkiens "Herr der Ringe". Ich könnte nicht einmal genau sagen warum, aber es gibt viele Eckpunkte der Geschichte die aufgegriffen werden. Allerding liest es... Ich muss gestehen, dass mich dieses Buch sehr beeindruckt hat. Es schildert auf eine "amüsante" Weise das 20. Jahrhundert und erinnerte mich immer wieder an J.R.R. Tolkiens "Herr der Ringe". Ich könnte nicht einmal genau sagen warum, aber es gibt viele Eckpunkte der Geschichte die aufgegriffen werden. Allerding liest es sich wesentlich einfacher. Als ich etwa in der Mitte des ersten Teiles sogar Bekanntschaft mit jenen Autor machte, ging mir das Herz auf. Ich finde diese Serie ist Geschichtsunterricht auf eine besondere Art. Ralf Isau vermittelt Wissen über die Ereignisse der Jahre von 1900 bis 1920 in diesem ersten Teil der Serie. Anschaulich werden Zusammenhänge aus der Geschichte in einen phantastisch/realen Rahmen gepackt und sehr anschaulich erzählt. Was mir vor allem gefällt, ist dass die Hauptfigur der Geschichte im Krieg nicht schießend und schreiend herumrennt, sondern versucht die Unmach des Krieges zu mindern. Er rettet so viele Leben wie er kann, sogar das der feindlichen Soldaten. Der Schreibstil des Autors ist einfach wunderschön und man kann tief in diese Geschichte hineintauchen. Einige Stellen lassen ein tief schmunzelnd zurück und bei andere Ereignisse, treten einen die Tränen in die Augen. Ich kann dieses Buch jedem Leser nur empfehlen. Es ist eine fesselnde Geschichte mit einem lehrhaften Hintergrund. Man Dank gilt Ralf Isau, der ein Meisterwerk niedergeschrieben hat, dass sehr viel Recherche erfordert hat um stimmig zu sein. Ich empfehle es gern weiter, weil es lesenswert ist.

Mit dem neuen Jahrhundert beginnt der Krieg um die Menschheit
von einer Kundin/einem Kunden aus Düren am 26.01.2015
Bewertet: Einband: Taschenbuch

David Camden, wird mit dem ersten Glockenschlag des 20. Jahrhunderts geboren. Noch weiß er nichts von der Bestimmung die ihn zu einem Leben mit Angst und Verlust zwingen wird. David wächst in Tokio auf. Findet Freunde im Japanischen Thronfolger Hito und dem Sohn eines Politikers Yoshi. Seine Kindheitsjahre sind glücklich,... David Camden, wird mit dem ersten Glockenschlag des 20. Jahrhunderts geboren. Noch weiß er nichts von der Bestimmung die ihn zu einem Leben mit Angst und Verlust zwingen wird. David wächst in Tokio auf. Findet Freunde im Japanischen Thronfolger Hito und dem Sohn eines Politikers Yoshi. Seine Kindheitsjahre sind glücklich, doch sein Vater scheint hinter jedem Geschehnis der Geschichte eine Verschwörung wittert. Als die Ereignisse sich überschlagen zieht die Familie nach Österreich und von dort aus nach England zurück. Kurz nach Beginn des 1. Weltkriegs werden seine Eltern auf mysteriöse Weise getötet und ausser sich vor Trauer meldet David freiwillig. Das Jahrhundertkind ist der erste Band der Quatrologie „Der Kreis der Dämmerung“. Es ist ein Streifzug durch die Weltgeschichte des 20. Jahrhunderts, fiktiv aber immer punktgenau. Ralf Isau gelingt es eine spannende Verfolgung zwischen den Verschwörern des Kreises und David zu schaffen, der uns durch die Geschichte und das Leben eines besonderen Mannes führt.

Toll toll toll!
von Nicole Mohr aus Heilbronn am 18.04.2013
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Der Kreis der Dämmerung möchte die Menschheit vernichten, da diese verdorben und schlecht ist. Ob 1./2. Weltkrieg, Hiroshima, Korea-Krise oder Kalter Krieg - überall haben sie ihre Finger im Spiel! Kann da ein einzelner Mensch dagegen ankämpfen und alle retten? Isaus Bücher sind schon etwas älter und wurden in neuem (wunderschönem)... Der Kreis der Dämmerung möchte die Menschheit vernichten, da diese verdorben und schlecht ist. Ob 1./2. Weltkrieg, Hiroshima, Korea-Krise oder Kalter Krieg - überall haben sie ihre Finger im Spiel! Kann da ein einzelner Mensch dagegen ankämpfen und alle retten? Isaus Bücher sind schon etwas älter und wurden in neuem (wunderschönem) Gewand herausgebracht. Es lohnt sich wirklich zuzugreifen, wenn man mal etwas abseits von dem Vampir/Engel/Werwolf/Hexen-Hype lesen möchte, dass auch noch eine bezaubernde Sprache hat!