From Beirut to Jerusalem

2nd Edition

Kushiel's Legacy Band 40

Thomas L. Friedman

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch, Englisch)
Buch (Taschenbuch, Englisch)
21,99
21,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 17,79 €

Accordion öffnen
  • From Beirut to Jerusalem

    HarperCollins

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    17,79 €

    HarperCollins
  • From Beirut to Jerusalem

    Picador USA

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    21,99 €

    Picador USA

eBook (ePUB)

15,49 €

Accordion öffnen

Beschreibung

"If you're only going to read one book on the Middle East, this is it."---Seymour M. Hersh

One of the most thought-provoking books ever written about the Middle East, From Beirut to Jerusalem remains vital to our understanding of this complex and volatile region of the world. Three-time Pulitzer Prize winner Thomas L. Friedman drew upon his ten years of experience reporting from Lebanon and Israel to write this now-classic work of journalism. In a new afterword, he updates his journey with a fresh discussion of the Arab Awakenings and how they are transforming the area, and a new look at relations between Israelis and Palestinians, and Israelis and Israelis. Rich with anecdote, history, analysis, and autobiography, From Beirut to Jerusalem will continue to shape how we see the Middle East for many years to come.

Thomas L. Friedman, 1953 in Minneapolis geboren, Kolumnist der New York Times, ist einer der bekanntesten Journalisten der Welt. Für seine Reportagen über den Konflikt im Nahen Osten sowie über die weltweiten Auswirkungen des Terrorismus wurde Friedman bereits dreimal mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichnet, dem "Oscar der Journalisten". 2004 wurde der Journalist, der einigen als "Prophet der Globalisierung", anderen jedoch als "Apologet des Neoliberalismus" gilt, vom Overseas Press Club für sein Lebenswerk ausgezeichnet, von Königin Elisabeth II. wurde er in den "Order of the British Empire" aufgenommen. Die Welt ist flach wurde in den Vereinigten Staaten bislang über zwei Millionen Mal verkauft. Zuvor war Friedman in den USA bereits mit From Beirut to Jerusalem (1989), The Lexus and the Olive Tree (1999) und Longitudes and Attitudes (2002) erfolgreich.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 624
Erscheinungsdatum 11.12.2012
Sprache Englisch
ISBN 978-1-250-03441-0
Verlag Picador USA
Maße (L/B/H) 20,9/14,1/3,2 cm
Gewicht 472 g
Auflage 2. Auflage

Weitere Bände von Kushiel's Legacy

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0