Meine Filiale

Das Märchen vom Fuchs

Mario Natale

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
12,80
12,80
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Fast jeder kennt sie, die Märchen vom listigen Fuchs. In der Regel schneidet der
Beutegreifer dort recht gut ab. Mario Natale präsentiert ein „Neuzeitliches Fuchsmärchen“,
in dem er die in den Medien verbreiteten Schauer- und Lügenmärchen
aus konservativen Jägerkreisen über den Fuchs aufgreift, die ein gegensätzliches
Ziel verfolgen: Unwahrheiten, wie beispielsweise Thesen über gesundheitliche Risikendie von dem Fuchs angeblich ausgehen, sollen Argumente für die umstrittene Bejagung liefern.
Der Autor Mario Natale hat eine berufliche Laufbahn absolviert, die ihn u.a. über eine Zeit als Berufsjägerlehrling und Staatsförsteranwärter hin zum kommunalen Forstbeamten führte, den Beruf, den er heute in einer saarländischen Kreisstadt ausübt.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 40
Altersempfehlung 8 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 01.11.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-938889-21-3
Verlag Geistkirch-Verlag
Maße (L/B/H) 20,5/20,2/1 cm
Gewicht 280 g
Abbildungen mit 19 Abbildungen
Auflage 1

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Pflichtlektüre
von carl sonnthal aus indemini am 14.12.2012

In dem bebilderten Buch wird exakt die leidige Situation, wie sie auch in der Schweiz noch geduldet werden muss, beschrieben.

  • Artikelbild-0