Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Die Kameliendame

(11)
Paris im 19. Jahrhundert, rauschende Feste und Champagner: Marguerite Gautier ist die Königin der Pariser Halbwelt, schön und rätselhaft. Die einzigen Blumen, die sie entgegennimmt, sind Kamelien. Als der junge Bourgeois Armand Duval sich heftig in sie verliebt, gibt sie ihr freizügiges Leben auf. Doch Armands Vater sorgt sich um das Ansehen der Familie – Marguerite ist bereit, ihre Liebe zu opfern …
Endlich liegt Die Kameliendame in einer glanzvollen Neuübersetzung vor – ein wunderbares Leseerlebnis.
Portrait

Alexandre Dumas (d.J.) wurde am 24. Juli 1824 in Paris geboren. Als Schriftsteller trat er in die Fußstapfen seines gleichnamigen Vaters, der ihm den Zugang in die Pariser Literatenszene ermöglichte, sich in familiären Dingen jedoch zeitlebens von seinem unehelichen Sohn distanzierte. Neben Romanen verfasste er zahlreiche Bühnenstücke und gilt als Begründer des Gesellschaftsdramas. Die Kameliendame ist sein bekanntestes Werk. Dumas starb am 27. November 1895 in Marly-le-Roi bei Paris.

Zitat
»Was Andrea SpingIer - preisgekrönte Übersetzerin von Gide, Sartre - geleistet hat, merkt man sofort und ist gleich mitten drinnen in einem der berühmtesten Bücher der Welt.«
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 260 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 13.10.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783458786900
Verlag Insel Verlag
Dateigröße 4982 KB
Übersetzer Andrea Spingler
eBook
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Die Kameliendame

Die Kameliendame

von Alexandre Dumas d.J.
eBook
7,99
+
=
Die Frauen vom Löwenhof

Die Frauen vom Löwenhof

von Corina Bomann
(18)
eBook
8,99
+
=

für

16,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

Sonja Hertkens, Thalia-Buchhandlung Freiburg

Tolle Literatur über die Frauenbewegung bevor sie erfunden wurde.... Tolle Literatur über die Frauenbewegung bevor sie erfunden wurde....

Manuela Quarz, Thalia-Buchhandlung Köln

Schöne Hommage an Paris im 19.Jahrhundert, an die zwielichtige Welt in der sich die Buergerlichkeit so wohl fühlte und natürlich auch eine Huldigung an die Liebe. Schöne Hommage an Paris im 19.Jahrhundert, an die zwielichtige Welt in der sich die Buergerlichkeit so wohl fühlte und natürlich auch eine Huldigung an die Liebe.

Martin Knebel, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Ein Klassiker !! Ein Klassiker !!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
6
5
0
0
0

von Anna Erhardt aus Münster am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Die neue Übersetzung macht die Kameliendame zu einem wirklich tollen Leseerlebnis!

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Ein zeitloser Klassiker!

Ein sehr tolles und bewegendes Buch!
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 31.03.2015
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Es ist mein Lieblingsbuch geworden! Das Buch gibt einen Einblick in die frühere Gesellschaft Frankreichs. Und ich als großer Fan von Paris, und Frankreich allgemein, habe das Buch verschlungen! Nicht nur deswegen, sondern auch wegen der schönen und unfassbar starken Liebe zwischen den beiden Hauptcharakteren. Wer eine tolle Liebesgeschichte... Es ist mein Lieblingsbuch geworden! Das Buch gibt einen Einblick in die frühere Gesellschaft Frankreichs. Und ich als großer Fan von Paris, und Frankreich allgemein, habe das Buch verschlungen! Nicht nur deswegen, sondern auch wegen der schönen und unfassbar starken Liebe zwischen den beiden Hauptcharakteren. Wer eine tolle Liebesgeschichte lesen möchte, sollte sich dieses Buch unbedingt kaufen; auch wenn sie ein trauriges Ende hat.