Schwarze Diamanten

Der dritte Fall für Bruno, Chef de police

Bruno, Chef de police Band 3

Martin Walker

(39)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
10,99
10,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

13,00 €

Accordion öffnen
  • Schwarze Diamanten

    Diogenes

    Sofort lieferbar

    13,00 €

    Diogenes

eBook (ePUB)

10,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

27,99 €

Accordion öffnen
  • Schwarze Diamanten

    8 CD (2011)

    Sofort lieferbar

    27,99 €

    31,99 €

    8 CD (2011)

Hörbuch-Download

22,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Was haben Trüffeln mit Frankreichs Kolonialkrieg in Vietnam und mit chinesischen Triaden zu tun? Die Lösung von Bruno Courrèges' drittem Fall ist so tief vergraben wie die legendären schwarzen Diamanten unter den alten Eichen im Périgord - und genauso schwer zu finden.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 352 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 22.05.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783257601664
Verlag Diogenes
Dateigröße 1587 KB
Übersetzer Michael Windgassen
Verkaufsrang 1971

Weitere Bände von Bruno, Chef de police

Buchhändler-Empfehlungen

Bruno, die III.

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Nachdem ich "Grand Cru", die 2. Ermittlungsarbeit von Bruno, dem jungen Kleinstadt-Polizisten aus dem Perigord, insgesamt etwas zu beschaulich fand, hat mich dieser Fall wieder gut unterhalten. Schließlich kann man als Krimi-Liebhaberin ja auch nicht nur Bücher über psychopathische Frauenmörder und andere Irre lesen - sonst wird der abendliche Gang im Dunkeln zur Toilette womöglich noch zur Mutprobe :-) Nein, es macht einfach Spaß, diesem gewitzten Franzosen und seinen speziellen Freunden (und Freundinnen ) quasi über die Schulter zu blicken und zu sehen, wie sie ihren Alltag dort im beschaulichen Perigord so meistern. Denn auch in der Heimat der berühmten schwarzen Trüffel = schwarze Diamanten, gibt es Lug und Betrug Und alte Sünden aus der französischen Kolonialzeit werfen einen langen Schatten.... Die Mischung aus Krimi, Landleben und leckerem Essen hat mich entspannt durch das Wochenende gebracht, gerne weiter so, Mr.Walker !

Rebecca Felicitas Zimmer, Thalia-Buchhandlung Essen

Ein toller Krimi mit Urlaubsflair im Perigord und lockeren Wein mit einem Schuß politischem Charakter!!!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
39 Bewertungen
Übersicht
27
9
3
0
0

Bruno ist Kult
von einer Kundin/einem Kunden aus Mannheim am 23.03.2021

Wie gewohnt, sehr gut geschrieben, spannend bis zur letzten Seite. Fast könnte man süchtig werden. Ich glaube, ich habe jetzt fast alle Bücher über Bruno gelesen. Ich warte auf das nächste.

Schwarze Diamanten
von einer Kundin/einem Kunden aus Dresden am 22.07.2017

Ich habe den Schriftsteller Martin Walker in meiner Tageszeitung "DNN" kennengelernt. Die Krimireihe mit dem Polizisten Bruno Courreges ist fantastisch.Ich bin begeistert. Auch " Schwarze Diamanten " ist wieder Klasse. Neben der Krimikost wird auch die französiche Küche vorgestellt. Und auch aktuelle Politik ist mit in den ... Ich habe den Schriftsteller Martin Walker in meiner Tageszeitung "DNN" kennengelernt. Die Krimireihe mit dem Polizisten Bruno Courreges ist fantastisch.Ich bin begeistert. Auch " Schwarze Diamanten " ist wieder Klasse. Neben der Krimikost wird auch die französiche Küche vorgestellt. Und auch aktuelle Politik ist mit in den Romanen gut beschrieben. Ich kann die Romanreihe und demzufolge auch diesen Roman wärmstens empfehlen.

von einer Kundin/einem Kunden aus Koblenz am 20.06.2017
Bewertet: anderes Format

Französischer Regionalkrimi, der zwar Spaß macht, aber nicht auf voller Linie überzeugen kann.


  • Artikelbild-0