Meine Filiale

Himmlische Juwelen

detebe Band 24286

Donna Leon

(13)
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

12,00 €

Accordion öffnen
  • Himmlische Juwelen

    Diogenes

    Sofort lieferbar

    12,00 €

    Diogenes

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

13,09 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

10,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Caterina Pellegrini liebt ihre Heimatstadt Venedig ebenso wie die Musik. Als sich ihr die Chance bietet, in der Fondazione Musicale Italo-Tedesca zwei verschollene Truhen mit dem Nachlass eines Barockkomponisten zu begutachten, ist sie Feuer und Flamme. Doch nicht nur sie ist hinter den Schätzen her, die sich hinter den Dokumenten verbergen könnten ...

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 304 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 25.09.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783257601916
Verlag Diogenes
Dateigröße 1994 KB
Übersetzer Werner Schmitz
Verkaufsrang 14072

Weitere Bände von detebe

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

Rebecca Felicitas Zimmer, Thalia-Buchhandlung Essen

Ein guter Krimi im wunderschönen Venedig!!! Donna Leon wieder einmal erstklassig!!!

Thomas Canje, Thalia-Buchhandlung Krefeld

Spannender Krimalroman aus Venedig. Comissario Brunetti ermittelt wieder auf seine unnachahmliche Art und Weise. Dank zahlreicher überraschender Wendungen spannend.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
6
2
2
1
2

Man braucht einen langen Atem
von einer Kundin/einem Kunden aus Kriens am 10.06.2020

Irgendwie wartet man immer insgeheim das Inspectore Brunetti um die Ecke kommt. Das Buch ist leider für meinen Geschmack etwas langatmig und hat die Konsistenz eines Kaugummis. Mein erstes Buch von Donna Leon wo ich mich zum fertig lesen zwingen musste.

von einer Kundin/einem Kunden aus Ludwigsburg am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Achtung! Kein Brunetti-Fall! Hier begibt sich die Protagonistin auf die Spuren eines alten Musikers und sucht die "Himmlischen Juwelen". Für Musikbegeisterte ganz nett zu lesen.

von einer Kundin/einem Kunden aus Hagen am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Auch wenn es kein Brunetti Fall ist, so spielt es in Venedig. Solider Krimi ohne große Höhepunkte, dafür mit viel barocker Musik.


  • Artikelbild-0