Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Vom Atmen unter Wasser

Roman

(1)
Die Bergmanns waren eine ganz normale Familie. Bis Sarah, die sechzehnjährige Tochter, eines Abends auf dem Nachhauseweg ermordet wird. Jetzt, ein Jahr später, ist der Gerichtsprozess vorbei, der Täter verurteilt. Doch was geschieht mit denen, die zurückbleiben, die mit ihrem Leben nicht einfach weitermachen können? Vom Atmen unter Wasser erzählt vom Versuch einer Familie, mit ihrer Trauer umzugehen. Als die Mutter am ersten Jahrestag von Sarahs Ermordung einen Suizidversuch unternimmt, bittet der Vater den Sohn um Hilfe. Ausgerechnet Simon, der Zeit seines Lebens im Schatten der jüngeren Schwester stand, soll nun die Balance der Familie wiederherstellen. Und tatsächlich: Es gelingt ihm, seine Mutter in ihrem Kokon aus Trauer und Wut zu erreichen - doch dabei gerät er an seine Grenzen und droht sich selbst zu verlieren.
Der gleichnamige Film wurde mit dem Prädikat »besonders wertvoll« ausgezeichnet.
Rezension
"Ein wunderschön geschriebenes Drama, das niemanden unberührt lassen wird.", emotion, Heike Rudloff, 01.03.2013
Portrait
Lisa-Marie Dickreiter, 1978 in Furth im Wald geboren, studierte an der Filmakademie in Ludwigsburg Drehbuch. Für ihr literarisches Schaffen erhielt sie diverse Stipendien und Preise. Ihr gleichnamiges Drehbuch »Vom Atmen unter Wasser« wurde 2008 mit Andrea Sawatzki, Adrian Topol und Thorsten Merten verfilmt. Lisa-Marie Dickreiter lebt in Berlin.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 272 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 08.10.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783827070654
Verlag EBook Berlin Verlag
Dateigröße 501 KB
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Vom Atmen unter Wasser

Vom Atmen unter Wasser

von Lisa-Marie Dickreiter
eBook
9,99
+
=
Ohne ein einziges Wort

Ohne ein einziges Wort

von Rosie Walsh
(185)
eBook
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

„Den Verlust (über)leben“

Sabrina Hermes, Thalia-Buchhandlung Bad Oeynhausen

Was passiert mit einer Familie, der ein Familienmitglied durch ein Gewaltverbrechen genommen wird? Lisa-Marie Dickreiter erzählt dies in ihrem Buch "Vom Atmen unter Wasser", welches auch bereits verfilmt wurde.
Die Tochter der Familie, Sarah, wird nach einer Partynacht ermordet. Am ersten Jahrestag ihres Todes begeht die Mutter der Familie einen Selbstmordversuch. Verzweifelt ruft der Vater den studierenden Sohn zur Hilfe und nach und nach gelingt es ihnen sich wieder etwas anzunähern.
In einer sehr eindringlichen, anschaulichen und berührenden Schreibweise erzählt die Autorin von 3 Menschen, die versuchen nach einem schweren Verlust irgendwie zu (über)leben. Dabei kommt jeder abwechselnd zu Wort und diese verschiedenen Sichtweisen machen das Buch so eindrucksvoll und wertvoll. Sehr empfehlenswert!
Was passiert mit einer Familie, der ein Familienmitglied durch ein Gewaltverbrechen genommen wird? Lisa-Marie Dickreiter erzählt dies in ihrem Buch "Vom Atmen unter Wasser", welches auch bereits verfilmt wurde.
Die Tochter der Familie, Sarah, wird nach einer Partynacht ermordet. Am ersten Jahrestag ihres Todes begeht die Mutter der Familie einen Selbstmordversuch. Verzweifelt ruft der Vater den studierenden Sohn zur Hilfe und nach und nach gelingt es ihnen sich wieder etwas anzunähern.
In einer sehr eindringlichen, anschaulichen und berührenden Schreibweise erzählt die Autorin von 3 Menschen, die versuchen nach einem schweren Verlust irgendwie zu (über)leben. Dabei kommt jeder abwechselnd zu Wort und diese verschiedenen Sichtweisen machen das Buch so eindrucksvoll und wertvoll. Sehr empfehlenswert!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0