Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Alice im Wunderland

Fischer Klassik Plus

(54)

Weitere Formate

Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon.
Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.
Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT+KRITIK.

Eines der beliebtesten Bücher der englischen Literatur dank Carrolls meisterlicher Verbindung von Humor und Originalität, von Traum und Märchen. Im Wunderland, in das Alice durch einen Kaninchenbau gelangt, gelten eigene Gesetze, hier wirkt Logik anders, hier sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Mit exzentrischen Figuren und unvergesslichen Szenen kommentiert Lewis Carroll Zwänge und Reglements unserer Welt. Sein Roman hat Künstler wie Salvator Dalí und James Joyce bezaubert und inspiriert. Große Literatur für Kinder und die Kinder in uns.

Portrait
Charles Lutwidge Dodgson wurde 1832 in Daresbury, Cheshire geboren. Er studierte Mathematik, Theologie und Klassische Literatur in Oxford und arbeitete bis 1881 als Dozent für Mathematik. Für seine literarischen Publikationen wählte er ab 1856 das Pseudonym Lewis Carroll. Auf einem Bootsausflug 1862 erzählte er den Töchtern eines Freundes die Geschichte von Alices Abenteuern im Wunderland, die er anschließend niederschrieb und 1865 erstmals veröffentlichte. Der Roman wurde ein großer Erfolg und zählt heute zu den bedeutendsten Werken der englischen Literatur. Der Autor starb 1898 in Guildford, Surrey.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 160 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 09.10.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783104022734
Verlag Fischer E-Books
Dateigröße 5268 KB
Übersetzer Antonie Zimmermann
eBook
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Hörgenuss pur“

Alexander Grundmann, Thalia-Buchhandlung Berlin

Alice im Wunderland ist ein absoluter Klassiker des britischen Schriftstellers Lewis Carroll. Das Buch ist bereits 1865 erschienen und hat eine große Fangemeinde. Es gibt zahlreiche Verfilmungen und Hörspiele sowie Hörbücher. Am 15.10.2018 erschien nun eine neue Hörbuchfassung im cbj audio Verlag als ungekürzte Lesung mit der wunderbaren Stimme von Josefine Preuß. Sie schafft es den Hörer in ihren Bann zu ziehen. Diese unglaubliche Stimme in ihrer Modulation macht dieses Hörbuch so empfehlenswert. Jeder Charakter spricht einen an. Ich hoffe euch geht's genau so wie mir. Meine Empfehlung ab 7 Jahre für Mädchen und Jungs gleichermaßen geeignet Alice im Wunderland ist ein absoluter Klassiker des britischen Schriftstellers Lewis Carroll. Das Buch ist bereits 1865 erschienen und hat eine große Fangemeinde. Es gibt zahlreiche Verfilmungen und Hörspiele sowie Hörbücher. Am 15.10.2018 erschien nun eine neue Hörbuchfassung im cbj audio Verlag als ungekürzte Lesung mit der wunderbaren Stimme von Josefine Preuß. Sie schafft es den Hörer in ihren Bann zu ziehen. Diese unglaubliche Stimme in ihrer Modulation macht dieses Hörbuch so empfehlenswert. Jeder Charakter spricht einen an. Ich hoffe euch geht's genau so wie mir. Meine Empfehlung ab 7 Jahre für Mädchen und Jungs gleichermaßen geeignet

„kon(genial) !!!“

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Viele Illustratoren haben sich bereits an diesem wohl berühmtesten englischen Kinderbuchklassiker
versucht: die Ausgabe des Verlages Jacoby & Stuart sollte Sammler ebenso wie Eltern,die ihren Kindern etwas Besonderes gönnen möchten,glücklich machen.Denn Künstler Benjamin Lacombe hat sich einen alten Wunschtraum mit diesem Projekt erfüllt und der prächtige Band mit Goldprägung auf dem Einband, Leinenrücken,Lesebändchen und vielen traumhaften Bildern lässt keine Wünsche offen.
Lacombe-Fans lieben seine elegant-abgründigen Graphiken,die manchmal fast surreal anmuten und ,wie ich finde,perfekt zu diesem Buch passen,aber auch etliche kleinere (Feder-?)-Zeichnungen in rot/schwarz sind immer wieder eingestreut.
Die hier vorliegende Übersetzung beruht auf dem klassischen Text von Antonie Zimmermann,behutsam modernisiert und mit zum Teil neu nachgedichteten oder auch durch andere ersetzten Gedichte, etwas, was wohl auch Carrolls Zustimmung gefunden hätte,da er sich schon zu Lebzeiten intensiv auch mit Übersetzungen seiner „Alice“ befasst hatte.
Und nun kann ich nur noch sagen : Nehmen Sie dieses tolle Buch in die Hand, blättern Sie und bestaunen die abenteuerliche Geschichte eines kleinen Blondschopfs ,der einem rotäugigen Kaninchen in eine verrückte Welt folgt + informativem Zusatz"material"
Viel Vergnügen!!!
Viele Illustratoren haben sich bereits an diesem wohl berühmtesten englischen Kinderbuchklassiker
versucht: die Ausgabe des Verlages Jacoby & Stuart sollte Sammler ebenso wie Eltern,die ihren Kindern etwas Besonderes gönnen möchten,glücklich machen.Denn Künstler Benjamin Lacombe hat sich einen alten Wunschtraum mit diesem Projekt erfüllt und der prächtige Band mit Goldprägung auf dem Einband, Leinenrücken,Lesebändchen und vielen traumhaften Bildern lässt keine Wünsche offen.
Lacombe-Fans lieben seine elegant-abgründigen Graphiken,die manchmal fast surreal anmuten und ,wie ich finde,perfekt zu diesem Buch passen,aber auch etliche kleinere (Feder-?)-Zeichnungen in rot/schwarz sind immer wieder eingestreut.
Die hier vorliegende Übersetzung beruht auf dem klassischen Text von Antonie Zimmermann,behutsam modernisiert und mit zum Teil neu nachgedichteten oder auch durch andere ersetzten Gedichte, etwas, was wohl auch Carrolls Zustimmung gefunden hätte,da er sich schon zu Lebzeiten intensiv auch mit Übersetzungen seiner „Alice“ befasst hatte.
Und nun kann ich nur noch sagen : Nehmen Sie dieses tolle Buch in die Hand, blättern Sie und bestaunen die abenteuerliche Geschichte eines kleinen Blondschopfs ,der einem rotäugigen Kaninchen in eine verrückte Welt folgt + informativem Zusatz"material"
Viel Vergnügen!!!

Florian Rudewig, Thalia-Buchhandlung Kassel

Absurder Klassiker, der wegen seiner archetypischen Konstellationen und Dialoge immer wieder zitiert wird. Besonders in der Psychologie und Kommunikation. Absurder Klassiker, der wegen seiner archetypischen Konstellationen und Dialoge immer wieder zitiert wird. Besonders in der Psychologie und Kommunikation.

Mechthild Stephani, Thalia-Buchhandlung Freiburg

Schöne Kinderklassiker-Ausgabe von "Alice im Wunderland". Für Kinder ab 9 Jahren. Schöne Kinderklassiker-Ausgabe von "Alice im Wunderland". Für Kinder ab 9 Jahren.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung telgte

Schon seit der Kindheit ein Muss. Schon seit der Kindheit ein Muss.

Angelika Lanaras, Thalia-Buchhandlung Sulzbach

Dieses Buch ist ein Klassiker, den man gelesen haben muss. Er strotzt vor fantastischen Absurditäten und unterhält über alle Maßen! Dieses Buch ist ein Klassiker, den man gelesen haben muss. Er strotzt vor fantastischen Absurditäten und unterhält über alle Maßen!

„Wer kennt sie nicht?“

Jacqueline Ganser, Thalia-Buchhandlung Augsburg

Die süße kleine Alice, die dem weißen Kaninchen hinterherrennt und in eine Welt voller wundersamer Abenteuer hineinrutscht.
Das Besondere an dieser Ausgabe ist, dass Johnny- Depp- Synchronsprecher David Nathan nicht nur den verrückten Hutmacher, sondern auch die Grinsekatze, die Herzkönigin und viele andere sehr überzeugend und abwechslungsreich spricht.
Unbedingt ausprobieren!
Die süße kleine Alice, die dem weißen Kaninchen hinterherrennt und in eine Welt voller wundersamer Abenteuer hineinrutscht.
Das Besondere an dieser Ausgabe ist, dass Johnny- Depp- Synchronsprecher David Nathan nicht nur den verrückten Hutmacher, sondern auch die Grinsekatze, die Herzkönigin und viele andere sehr überzeugend und abwechslungsreich spricht.
Unbedingt ausprobieren!

Britta Christan, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Künstlerische Bilder, eine schöne Geschichte...wunderbar! Künstlerische Bilder, eine schöne Geschichte...wunderbar!

Elisa Neumann, Thalia-Buchhandlung Lüdenscheid

Der Klassiker zum Lesen für die 2. und 3. Klasse. Schön erzählt und kindgerecht umgesetzt. Der Klassiker zum Lesen für die 2. und 3. Klasse. Schön erzählt und kindgerecht umgesetzt.

Vanessa Simon, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Lewis Carrolls Klassiker ist eine wunderbare und bezaubernde Geschichte und mit seinem unkonventionellen Schreibstil immer noch ein Klassiker der Literatur. Lewis Carrolls Klassiker ist eine wunderbare und bezaubernde Geschichte und mit seinem unkonventionellen Schreibstil immer noch ein Klassiker der Literatur.

Bettina Krauß, Thalia-Buchhandlung Neuwied

Ich bin dann mal lesen!
Es gibt einen guten Grund, warum Klassiker Klassiker sind. Alice, so oft verfilmt, so oft für andere Bücher entlehnt - lest das Original.
Ich bin dann mal lesen!
Es gibt einen guten Grund, warum Klassiker Klassiker sind. Alice, so oft verfilmt, so oft für andere Bücher entlehnt - lest das Original.

Stefanie Kellmann, Thalia-Buchhandlung Chemnitz-Röhrsdorf

Ein wunderschöner Klassiker mit tollen Bildern.Alice zeigt uns eine Welt,die jeder für sich neu erfinden kann. Ein wunderschöner Klassiker mit tollen Bildern.Alice zeigt uns eine Welt,die jeder für sich neu erfinden kann.

Kristin Schenk, Thalia-Buchhandlung Coesfeld

Absolut absurd und doch wunderbar, die Geschichte von Alice im sprichwörtlichen Wunderland. Hier kann alles passieren und Alice hat einen langen Heimweg vor sich. Absolut absurd und doch wunderbar, die Geschichte von Alice im sprichwörtlichen Wunderland. Hier kann alles passieren und Alice hat einen langen Heimweg vor sich.

K. Heidschötter, Thalia-Buchhandlung Köln

Eine der schönsten und wundersamsten Geschichten der Welt! Einfach zauberhaft! Eine der schönsten und wundersamsten Geschichten der Welt! Einfach zauberhaft!

Simone Scheffler, Thalia-Buchhandlung Dortmund

Nicht umsonst ist dieser Klassiker mehrfach verfilmt worden. Wer nur die Filme kennt, sollte unbedingt auch mal das Buch lesen! Nicht umsonst ist dieser Klassiker mehrfach verfilmt worden. Wer nur die Filme kennt, sollte unbedingt auch mal das Buch lesen!

Vanessa Pludra, Thalia-Buchhandlung Berlin

Eines meiner Lieblingsbücher, denn verrückter geht es fast gar nicht. Ein spannendes Abenteuer voller verrückter Charaktere. Man muss diese Geschichte einfach lieben! Grandios! Eines meiner Lieblingsbücher, denn verrückter geht es fast gar nicht. Ein spannendes Abenteuer voller verrückter Charaktere. Man muss diese Geschichte einfach lieben! Grandios!

Der wunderbare Roman über ein kleines Mädchen, welches sich im wahrsten Sinne des Wortes in eine Fantasiewelt flüchtet. Der wunderbare Roman über ein kleines Mädchen, welches sich im wahrsten Sinne des Wortes in eine Fantasiewelt flüchtet.

Jenny Chazal, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Eine wunderbare fantastische Reise in ein verrücktes Land. Mit tollen Zeichnungen und wundervollen Figuren! Eine wunderbare fantastische Reise in ein verrücktes Land. Mit tollen Zeichnungen und wundervollen Figuren!

„Das weiße Kaninchen...“

Judith Fekete, Thalia-Buchhandlung Darmstadt

Eine wunderschöne Manga-Version des Klassikers "Alice im Wunderland"!
In gebundener Ausgabe, in einem tollen Format perfekt für alle Manga- und Alice-Fans!

Fabelhafte Illustrationen begleitet von der klassischen Geschichte!
Großartig!
Eine wunderschöne Manga-Version des Klassikers "Alice im Wunderland"!
In gebundener Ausgabe, in einem tollen Format perfekt für alle Manga- und Alice-Fans!

Fabelhafte Illustrationen begleitet von der klassischen Geschichte!
Großartig!

Sabine Rößler, Thalia-Buchhandlung Wildau

Folge dem weißen Kaninchen in eine unbekannte Welt. Ein tolles Buch, nicht nur für Kinder. Lesenswert. Folge dem weißen Kaninchen in eine unbekannte Welt. Ein tolles Buch, nicht nur für Kinder. Lesenswert.

„Wunderschönes Wunderland “

Nancy Jarisch, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Zum Inhalt dieses Buches muss nicht mehr viel gesagt werden, schließlich ist »Alice im Wunderland« einer der beliebtesten und bekanntesten Kinderbuchklassiker, was sich nicht zuletzt in der Vielzahl der vorhandenen Buchausgaben widerspiegelt. Daraus ist diese bibliophile Ausgabe besonders hervorzuheben. Die Zeichnungen von Robert Ingpen, die jede Seite des Buches schmücken, sind einfach wunderschön und hauchen dieser fantastischen wie verrückten Geschichte Leben ein. Sie machen das Lesen zu einem traumhaften, unvergesslichen Erlebnis. Zahlreiche liebevolle Details wie etwa der Bucheinband, auf dem die in den Kaninchenbau fallende Alice als Blinddruck zu sehen ist, lassen das Herz eines jeden Liebhabers des besonderen Buches höher schlagen.

Übrigens ist dieses Buch Teil einer Reihe, in der ebenfalls von Robert Ingpen illustrierte Ausgaben von Klassikern wie »Der Wind in den Weiden« oder »Der Zauberer von Oz« erschienen sind!
Zum Inhalt dieses Buches muss nicht mehr viel gesagt werden, schließlich ist »Alice im Wunderland« einer der beliebtesten und bekanntesten Kinderbuchklassiker, was sich nicht zuletzt in der Vielzahl der vorhandenen Buchausgaben widerspiegelt. Daraus ist diese bibliophile Ausgabe besonders hervorzuheben. Die Zeichnungen von Robert Ingpen, die jede Seite des Buches schmücken, sind einfach wunderschön und hauchen dieser fantastischen wie verrückten Geschichte Leben ein. Sie machen das Lesen zu einem traumhaften, unvergesslichen Erlebnis. Zahlreiche liebevolle Details wie etwa der Bucheinband, auf dem die in den Kaninchenbau fallende Alice als Blinddruck zu sehen ist, lassen das Herz eines jeden Liebhabers des besonderen Buches höher schlagen.

Übrigens ist dieses Buch Teil einer Reihe, in der ebenfalls von Robert Ingpen illustrierte Ausgaben von Klassikern wie »Der Wind in den Weiden« oder »Der Zauberer von Oz« erschienen sind!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
54 Bewertungen
Übersicht
48
3
3
0
0

Ein Klassiker gelesen von Josefine Preuß
von Melanie Enns aus L. am 14.11.2018
Bewertet: Medium: H?rbuch (CD)

"Alice im Wunderland" von Lewis Carroll gehört zu den Klassikern die ich immer und immer wieder lesen, bzw. hören kann. Das Hörbuch, welches aktuell im cbj audio Verlag erschienen ist, präsentiert die verrückte Geschichte rund um Alice zwar nicht neu, aber durch die Stimme von Josefine Preuß wird sie... "Alice im Wunderland" von Lewis Carroll gehört zu den Klassikern die ich immer und immer wieder lesen, bzw. hören kann. Das Hörbuch, welches aktuell im cbj audio Verlag erschienen ist, präsentiert die verrückte Geschichte rund um Alice zwar nicht neu, aber durch die Stimme von Josefine Preuß wird sie komplett wiederbelebt. Meine Tochter und ich haben das Hörbuch während der Autofahrt gehört und ich habe Alice dadurch für mich wiederentdecken können. Es hat einfach Spaß gemacht, da die Stimmen der verschiedenen Protagonisten wirklich authentisch wiedergegeben wurden, obwohl ich den Gesang der Schildkröte ehrlich gesagt wirklich schrecklich fand, waren auch ganz viele amüsante Begebenheiten zu entdecken, die man schon lange vergessen meinte. Es war für mich ein Wiederentdecken meiner Kindheit und ich konnte es sehr genießen. Es muss nicht immer Disney sein um Klassiker neu zu beleben, auch wenn dieses mitunter auch sehr gelungen ist. Alice, die sich in einem interessanten Abenteuer befindet, nennt dieses zu Recht "Wunderland", denn Menschen und Tiere verhalten sich eindeutig merkwürdig und laden zum Wundern ein. Der gewählte Titel ist also äußerst passend, wobei irgendwann dann auch klar wird, das Alice einfach nur eine Träumerin ist und sich in Dinge hineinversetzt, als würden sie tatsächlich geschehen. Menschen mit viel Phantasie sind oftmals diejenigen die unser tristes Leben bunter und farbenfroher gestalten. Natürlich muss es dann auch Charaktere geben, die recht bösartig und beängstigend wirken wie die Königin im Hörbuch, die immer wieder "Ab mit dem Kopf" brüllt und sich damit nicht sehr beliebt macht. Im Prinzip muss jedes Wesen im Wunderland sich fürchten, denn es könnte ja auch sein / ihr Kopf sein der rollen soll. Insgesamt sind wir mehr als zufriedengestellt und vergeben daher sehr gerne ein Hörempfehlung. Vielleicht sind die neu aufgelegten Klassiker ja auch ein tolles Weihnachtsgeschenk? Wir freuen uns auf jeden Fall über die neu entdeckten Schätze der Weltliteratur die unseren Alltag um einiges bunter gestaltet haben.

Wunderschön!
von einer Kundin/einem Kunden aus Rheine am 21.11.2017
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Diese Neuauflage ist wunderbar! Eltern wie Kinder haben ihren Spaß an dieser verrückten Traumwelt. Kindern wird gezeigt, was mit Fantasie alles möglich ist. Eltern können absurde Szenen erkennen, die manchmal auch im wahren Leben vorkommen. Dieses Buch hat so viele Ebenen, dass sich immer etwas entdecken lässt. Die Bilder... Diese Neuauflage ist wunderbar! Eltern wie Kinder haben ihren Spaß an dieser verrückten Traumwelt. Kindern wird gezeigt, was mit Fantasie alles möglich ist. Eltern können absurde Szenen erkennen, die manchmal auch im wahren Leben vorkommen. Dieses Buch hat so viele Ebenen, dass sich immer etwas entdecken lässt. Die Bilder sind witzig und gleichzeitig liebevoll gezeichnet. Ein Klassiker, den man nur empfehlen kann.

Ein tolles Hörspiel mit kleinen Schwächen
von einer Kundin/einem Kunden aus Bielefeld am 06.08.2017
Bewertet: Hörbuch (CD)

Alice folgt einem sprechenden Kaninchen in seinen Bau und landet daraufhin im Wunderland. Dort trifft sie auf eine grinsende Katze, einen Hutmacher, der sich auf einer endlosen Teeparty befindet und auf die rote Königin, die mit Vorliebe Köpfe abschlagen lässt ... . Karin Hahn und John Clark haben mit diesem... Alice folgt einem sprechenden Kaninchen in seinen Bau und landet daraufhin im Wunderland. Dort trifft sie auf eine grinsende Katze, einen Hutmacher, der sich auf einer endlosen Teeparty befindet und auf die rote Königin, die mit Vorliebe Köpfe abschlagen lässt ... . Karin Hahn und John Clark haben mit diesem Hörspiel der bekannten Geschichte von Lewis Carroll neues Leben eingehaucht. Mir hat das Anhören grundsätzlich gefallen, doch wenn ich die Handlung nicht bereits gekannt hätte, wäre es mir schwer gefallen, zu folgen. Gerade wenn viele Figuren durcheinander reden, ist es schwierig, zu unterscheiden, wer was sagt. Die Figuren sind allesamt gut besetzt und auch die Sprecherin von Alice macht ihre Sache meistens sehr gut, auch wenn man bei ihr einige kleine Unsicherheiten bemerkt. Am besten hat mir jedoch die rote Königin gefallen, die wirklich sehr überzeugend gesprochen wird. Grundsätzlich ist das Hörspiel ziemlich unruhig und genauso wie die Geschichte selbst, ziemlich verrückt gemacht. Manchmal wird es ziemlich laut und brutal heftig, gerade im Hause der Gräfin, aber anderen Stellen wieder etwas langatmig. Während es also einige richtig gute Momente gibt, sind andere wiederum etwas flach. Insgesamt habe ich mir ,,Alice im Wunderland" sehr gerne angehört, aber hätte mir noch mehr Witz und Unterhaltung davon versprochen. Dennoch empfehle ich das Hörspiel hier gerne weiter.