Die Darstellung von Transsexualität und Identitätsfindung im Film

Analyse der Hauptfiguren in "Transamerica" und "Boys Don't Cry"

Die Visualisierung von Transsexualita¿t im Medium Film wird in dieser Arbeit anhand einer Analyse der Hauptfiguren aus den Filmen "Boys Don't Cry" und "Transamerica" betrachtet. Durch die Gegenüberstellung der Figuren in der Dramaturgie der Filme werden so verschiedene Mo¿glichkeiten der Darstellung von Transsexualita¿t aufgezeigt. Dieser Gegenu¿berstellung ist eine Einführung in die Thematik "Transsexualita¿t" und "Identita¿t" vorangestellt. Abschließend erklärt die Autorin die Bezüge und Einflüsse der beiden Filme auf die Entwicklung und Darstellung des transsexuellen "Jan" in ihrem eigenen Kurzfilm "Rosa Zu Blau".

Portrait

studierte Film und Fernsehen mit Schwerpunkt Regie an der Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation in Köln und schloss ihr Studium im Jahr 2011 mit dem Abschluss des Bachelor of Arts ab. Seit ihrem Studium spezialisiert sie sich auf die Bereiche Produktion, Regie und Stoffentwicklung. Ricarda Heimberg lebt und arbeitet in Düsseldorf.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 68
Erscheinungsdatum Oktober 2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-639-45755-1
Verlag AV Akademikerverlag
Maße (L/B/H) 22/15/0,4 cm
Gewicht 107 g
Buch (Taschenbuch)
29,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.