Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Bergkristall

Eine Weihnachtsgeschichte nach Adalbert Stifter.Deutsch als Fremdsprache / EPUB-Download

(2)
Niveau A2
Weiße Weihnachten? Nein, an diesem 24. Dezember liegt nur oben auf den hohen Bergen Schnee. Trotzdem freuen sich Konrad und sein Schwesterchen Sanna. Weil es so warm ist, dürfen sie zu den Großeltern ins Nachbartal hinüberwandern. Am Abend wollen sie wieder zu Hause bei ihren Eltern sein, doch auf dem Rückweg schneit es plötzlich sehr stark. Schnell wird alles weiß. Die Kinder können die Landschaft nicht mehr sehen und den Weg nicht mehr finden. Weiter und weiter steigen sie ins Gebirge hinauf, bis es rund um sie nur noch Eis und Schnee gibt. Stille Nacht, heilige Nacht … eiskalte Nacht. Wird es ihre letzte sein?
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 52 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.06.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783190886005
Verlag Hueber, Verlag GmbH & Co. KG
Dateigröße 1072 KB
eBook
5,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Bergkristall

Bergkristall

von Urs Luger
eBook
5,90
+
=
Hound of the Baskervilles Level 4 Oxford Bookworms Library

Hound of the Baskervilles Level 4 Oxford Bookworms Library

von Arthur Conan Doyle
eBook
6,66
+
=

für

12,56

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Ruhe, Naturverbundenheit, Erzählkunst
von einer Kundin/einem Kunden am 25.04.2012
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

In ruhiger Sprache erzählt Adalbert Stifter vom Leben in den Bergen. Im Mittelpunkt steht das Geschwisterpaar Konrad und Sanna, das sich an Heiligabend auf dem Weg von den Großeltern nach Hause am Berg verirren. Stifters großartige Naturbeschreibungen und seine Würdigung des Unscheinbaren und Kleinen sind in unserer hektischen Zeit... In ruhiger Sprache erzählt Adalbert Stifter vom Leben in den Bergen. Im Mittelpunkt steht das Geschwisterpaar Konrad und Sanna, das sich an Heiligabend auf dem Weg von den Großeltern nach Hause am Berg verirren. Stifters großartige Naturbeschreibungen und seine Würdigung des Unscheinbaren und Kleinen sind in unserer hektischen Zeit ein besonderer Lesegenuß.