Die Beute des Adlers

Roman

Cato Band 5

Simon Scarrow

(5)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen
  • Die Beute des Adlers

    Heyne

    Sofort lieferbar

    9,99 €

    Heyne

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Sie kämpfen bis aufs Blut

Britannien 44 n. Chr.: Die römischen Eroberer kämpfen im zweiten Jahr gegen die Stämme Britanniens. Die meisten Soldaten sind kriegsmüde. Bei der entscheidenden Schlacht gerät die Legion, in der die Centurionen Macro und Cato dienen, in eine Falle. Der Kampf ist verloren, die Soldaten werden vom jähzornigen General Plautius verbannt. Wie Tiere gehetzt, müssen Macro und Cato jetzt um ihr Leben kämpfen - und um ihre Ehre.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 592 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.12.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783641097219
Verlag Random House ebook
Originaltitel The Eagle's Prey
Dateigröße 2124 KB
Übersetzer Kristof Kurz
Verkaufsrang 36547

Weitere Bände von Cato

Buchhändler-Empfehlungen

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Auch der 5.Teil der römisch-britannischen Serie ist Lesefutter pur. Vielleicht nicht in allen Belangen historisch korrekt, kann Scarrow aber spannend erzählen m. tollen Kampfszenen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Ein spannender Roman, der Cato und Macro bei der Flucht vor einstigen Freunden zeigt. Unvorhersehbare Wendungen und blutige Schlachten sind garantiert!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
1
4
0
0
0

Spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 24.11.2018

Wie immer bei Scarrow ist der Beginn sehr schleppend, aber dann nimmt die Handlung Fahrt auf. Der Spannungsbogen steigert sich von Seite zu Seite.

von einer Kundin/einem Kunden aus Münster am 18.03.2018
Bewertet: anderes Format

Im fünften Teil werden aus Freunden Feinde und die Reihe nimmt wieder einmal Fahrt auf. Gekonnt werden die Fäden der Geschichte gesponnen und die Charaktere werden weiter entwickelt

von Wildner Laura aus Rastatt am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Teil fünf der Rom-Serie. Plötzlich sind nicht nur die Briten Feinde, sondern auch die eigenen Leute. Spannend bis zur letzten Seite!


  • Artikelbild-0