Russian Origins of the First World War

In a major reinterpretation, Sean McMeekin rejects the standard notion of the war's beginning as either a Germano-Austrian pre-emptive strike or a miscalculation. The key to the outbreak of violence, he argues, lies in St. Petersburg. Russian statesmen unleashed the war through policy decisions based on imperial ambitions in the Near East.

Portrait

Sean McMeekin is Assistant Professor of International Relations at Bilkent University in Turkey.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 324
Erscheinungsdatum 03.05.2013
Sprache Englisch
ISBN 978-0-674-07233-6
Verlag Harvard University Press
Maße (L/B/H) 22,8/14,8/2,2 cm
Gewicht 497 g
Buch (Taschenbuch, Englisch)
17,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Russian Origins of the First World War

Russian Origins of the First World War

von Sean McMeekin
Buch (Taschenbuch)
17,99
+
=
Articulating Reasons

Articulating Reasons

von Robert B. Brandom
Buch (Taschenbuch)
35,99
+
=

für

53,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.